Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 17. März 2017

Gemeinderat: Abgase reduzieren

Erste Schritte in Richtung e-Lieferung getätigt

Intensiv diskutiert hat das Plenum die Auswirkungen des zunehmenden Verkehrsaufkommens durch steigende Paketmengen in der Innenstadt.

Hintergrund war der KULT-Antrag, Möglichkeiten einer Reglementierung des gewerblichen Fahrzeugparks zu prüfen und sich für die Einführung von Elektrofahrzeugen bei Paketzustellern einzusetzen. Die Verwaltung plädierte für eine freiwillige Umstellung der Betreiber, da Neuanschaffungen mit Kosten verbunden seien. Zudem habe man im Rahmen des Projekts „urbane citylogistik“ erste Schritte in Richtung e-Lieferung getätigt, bestätigte die Verwaltung. -cri- 

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe