Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 24. März 2017

Zoologischer Stadtgarten: Maya muss noch im Zirkus bleiben

ELEFANTIN MAYA kann sich noch nicht aufs Altenteil zurückziehen, sondern muss weiter auf Zirkustournee gehen. Foto: Zoo

ELEFANTIN MAYA kann sich noch nicht aufs Altenteil zurückziehen, sondern muss weiter auf Zirkustournee gehen. Foto: Zoo

 

Die Asiatische Elefantenkuh Maya wird vorerst nicht in den Zoologischen Stadtgarten kommen. Zwar gab es mit Besitzer und Zirkusdirektor Hardy Scholl eine Vorvereinbarung für diesen Frühsommer. Nachdem er zwei Termine zur Abklärung letzter Details kurzfristig abgesagt hatte, steht nun jedoch fest, dass der Elefant weiter mit auf Tournee gehen soll und zurzeit wohl in Ungarn gastiert.

Zoo-Direktor Dr. Matthias Reinschmidt bedauert dies sehr: „Schließlich war für uns klar, dass die Zusammenführung von Maya und Nanda“, beide lebten gemeinsam im Zirkus, „sehr gut für beide Tiere gewesen wäre“. Verärgert schloss er eine spätere Übernahme nicht aus. -red-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe