Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 19. Mai 2017

Kultur Kompakt

KK

RAFIK SCHAMI kommt zum Erzählabend ins Konzerthaus. Foto: pr

RAFIK SCHAMI kommt zum Erzählabend ins Konzerthaus. Foto: pr

 

Kulturelles in Kürze

„Sprachlos“ war der gewollte und kontrollierte Zustand der Opposition zu DDR-Zeiten und ebenso nannte sich in Karlsruhes Partnerstadt Halle eine in den achtziger Jahren gegründete Jazzband. Am Samstag, 20. Mai, ab 20 Uhr gastiert „Sprachlos“ zum 30-jährigen Partnerschaftsjubiläum in der Hemingway Lounge (Uhlandstraße 26).

Die Modern Church Band spielt am Samstag, 20. Mai, um 19.30 Uhr in der Neureuter Badnerlandhalle unter dem Motto „We shall overcome“ für den Stadtjugendausschuss. Der Erlös des Konzerts mit Pop- und Gospelsongs kommt Projekten des Vereins gegen Kinderarmut zugute. Der Eintritt ist frei, Spenden sind erwünscht.

Haydns Schöpfung wird am Sonntag, 21. Mai, um 18 Uhr zusammen mit der Kammerphilharmonie Karlsruhe unter der Leitung von Johannes Blomenkamp in der Stadtkirche Durlach aufgeführt. Als Besonderheit gibt es tags zuvor um 16 Uhr eine für Kinder eingerichtete Kurzfassung von Reiner Schulte.

Rafik Schami kommt zu einem orientalischen Erzählabend und zur Vorstellung seines Buchs „Suppen für Syrien“ am Montag, 22. Mai, um 20 Uhr ins Konzerthaus. Anlass ist der 60. Geburtstag des Hermann-Hesse-Preises, Karlsruhes wichtigster literarischer Auszeichnung. Der Autor verzichtet auf ein Honorar, die Einkünfte gehen an Schamis Verein, der syrische Kinder unterstützt. Eintritt: 12 Euro.

Schultheaterwoche: Noch bis 24. Mai läuft im Sandkorn-Theater die 31. Karlsruher Schultheaterwoche. Sie bietet ein spannendes Spektrum engagierter Schultheaterarbeit, das von Klassenproduktionen über theaterpädagogische Projekte bis hin zu den Aufführungen der Theater-AGs reicht. Infos: www.sandkorn-theater.de. -maf-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe