Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 30. Juni 2017

Amt für Abfallwirtschaft: AfA reinigt die Biotonnen

Das Amt für Abfallwirtschaft (AfA) bittet die Bürgerinnen und Bürger, Biotonnen, die mit einem orangefarbenen Schild versehen sind, vorerst auf dem Bürgersteig stehen zu lassen. Denn die orange gekennzeichneten Biotonnen werden im Anschluss an die Leerung von einem Waschfahrzeug gereinigt.

Wie das AfA mitteilt, kommen ab dem 3. Juli bis Mitte November nach und nach sämtliche Biotonnen im Stadtgebiet an die Reihe. Nach der Reinigung entfernen AfA-Beschäftigte das Schild und stellen die Tonnen in Gebieten mit Vollservice zurück an ihren Platz.

Karlsruherinnen und Karlsruher mit Bereitstellungspflicht der Tonnen und in Ortsteilen mit Teilservice (Grünwettersbach, Hohenwettersbach, Neureut, Palmbach und Wolfartsweier) werden gebeten, die Biotonnen im Zeitraum der Reinigung regelmäßig bereitzustellen, auch wenn eine Leerung nicht notwendig ist.

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe