Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 20. Januar 2017

Klimaschutz: Malwettbewerb Klinikum

KÜNSTLERISCH MIT ERNEUERBAREN BEFASST: 400 Schülerinnen und Schüler waren Wettbewerbsteilnehmer. Hier die Sieger. Foto: MMG

KÜNSTLERISCH MIT ERNEUERBAREN BEFASST: 400 Schülerinnen und Schüler waren Wettbewerbsteilnehmer. Hier die Sieger. Foto: MMG

 

Passagierflieger mit Sonnenenergie

In einer Glühbirne ist ein Windrad „versteckt“. Ein durch und durch gelbes Bild zeigt den Schriftzug in mehr als einem Dutzend Sprachen. Aber warum liegt die Sonne in einem Korb? Vielleicht, weil so ihre Energie eingefangen wird. Das Passagierflugzeug, das rein mit Solarenergie fliegt, ist heute wohl noch Zukunftsmusik. Aber 2080?

Schülerinnen und Schüler aus dem Raum Karlsruhe sollten sich bei einem Malwettbewerb des Städtischen Klinikums mit Zukunftsenergien im Jahr 2080 befassen. Die Bilder hängen am Bauzaun für die neue Kältezentrale des Klinikums, einer Einrichtung, die mit erneuerbaren Energien und einer Wärmezentrale für das richtige Klima im Klinikumskomplex und seinen Einrichtungen sorgen soll.

Ziel des Wettbewerbs war es, das Bewusstsein junger Leute zum Thema erneuerbare Energien zu schärfen und kreativ wie zukunftsorientiert neue Ideen zur Energiegewinnung von morgen zu schaffen. Um dies zu unterstreichen, war neben Bürgermeister Klaus Stapf auch der KIT-Vizepräsident für Forschung, Prof. Dr. Oliver Kraft, Schirmherr des Wettbewerbs, an dem sich immerhin 16 Klassen mit rund 400 Schülerinnen und Schülern beteiligten. Sie reichten etwa 360 Werke ein.

Nicht alle konnten gewinnen, sind aber, so Stapf, Kraft und Klinikumsgeschäftsführer Markus Heming, trotzdem Sieger. Denn sie sind haben sich des Zukunftsthemas „erneuerbare Energien“ künstlerisch angenähert. In den Kategorien Kunst und Technik gab es jeweils als ersten Preis einen Tablet-PC und zwei weitere Preise. Der Klassenpreis, ein Tag in der Experimenta Heilbronn für die gesamte Klasse, ging an die 9b der Rennbuckelschule. -erg-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe