Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 28. Juli 2017

Kultur Kompakt

kk

JAZZ-ACTION: Mit seiner „Funk Unit“ zeigt sich der schwedische Trompeter Nils Landgren von seiner unablässig groovenden Seite. Foto: pr

JAZZ-ACTION: Mit seiner „Funk Unit“ zeigt sich der schwedische Trompeter Nils Landgren von seiner unablässig groovenden Seite. Foto: pr

 

Kulturelles in Kürze

Mit einem Benefizkonzert verabschieden sich Kantorei, Jugendkantorei und Bläserensemble der Durlacher Stadtkirche sowie der Chor „spirited voices“ am Samstag, 29. Juli, um 18 Uhr in die Sommerpause. Die Spenden des Abends kommen der onkologischen Abteilung der Kinderklinik zugute.

Nils Landgren und seine Funk Unit sorgen seit 25 Jahren für erfolgreiche CDs und bejubelte Konzerte von Stockholm bis Peking. Zum Bandjubiläum erschien die Scheibe „unbreakable“, die der Trompeter am Sonntag, 30. Juli, um 20.30 Uhr beim Zeltival vorstellt.

Elsa Hagelskamps Ausstellung „Un///Sichtbar“ zeigt den Blick der Künstlerin auf den Kosmos Welt. Finissage der Schau im Gedok-Künstlerinnen-Forum ist am Sonntag, 30. Juli, von 14 bis 16 Uhr.

CIAO sagen die Absolventen der Hochschule für Gestaltung mit einer Ausstellung, die bis Sonntag, 6. August, ebenda zu sehen ist. Zur KAMUNA am 5. August ergänzt ein sound-performatives Programm die Diplomarbeiten-Schau.

Kunsthallensommer: Vom 29. Juli bis 4. August bietet die Kunsthalle für jedes Alter und jeden Geschmack das passende Programm. Alle Veranstaltungen sind gratis. Auch der Eintritt in die aktuelle Sonderausstellung „Unter freiem Himmel. Landschaft sehen, lesen, hören“ sowie in die Sammlung der Kunsthalle sind kostenfrei. -maf-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe