Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 15. September 2017

Vorschau

Das größte digitale Kunstwerk Europas begeisterte gut eine viertel Million Menschen

Schlosslichtspiele: Zum dritten Mal Besuchermagnet

Die diesjährige Spielzeit der Schlosslichtspiele Karlsruhe ging jetzt mit dem Finale der Heimattage zu Ende. Und auch die dritte Auflage war ein voller Erfolg. Nach Mitteilung der Veranstalterin Karlsruhe Event GmbH (KEG) kamen insgesamt 253.500 Besucher zu den allabendlichen Projektionen.

weiterSchlosslichtspiele: Zum dritten Mal Besuchermagnet

Vorschau

Baden-Marathon: Wieder tausende Läufer unterwegs

Sie laufen den halben Marathon, den ganzen, diesen allein, zu dritt, zu viert als Team, walken als erste Herausforderung oder bestreiten als besonderes Tandem einen Inklusionslauf (sechs Kilometer): Insgesamt gehen am Wochenende rund 8000 Sportler an den Start. Vor allem am Sonntag, 17. September, ab 9 Uhr beim 35. Fiducia & GAD Baden-Marathon (mit Drittel-Marathon als Premiere sowie BusinessTeamMarathon und TeamMarathon Family & Friends), teils am Samstag, 16. September: beim erstmals in drei Altersklassen (ab drei, sechs, zehn Jahren) aufgeteilten Mini-Marathon.

weiterBaden-Marathon: Wieder tausende Läufer unterwegs

Vorschau

Bereits jetzt neue Rekordzahl / Rote Wahlbriefe rechtzeitig zurückschicken

Bundestagswahl: Briefwahl wird immer beliebter

Auch in Karlsruhe verstärkt sich der Trend zur Briefwahl. Zwölf Tage vor der Bundestagswahl am 24. September haben – Stand Mittwoch, 13. September – schon 47.000 der rund 209.000 Wahlberechtigten der Fächerstadt beim städtischen Wahlamt Briefwahlunterlagen angefordert. Diese Zahl liegt bereits deutlich über der Zahl der Briefwähler bei der Bundestagswahl 2013 insgesamt. Vor vier Jahren hatten 41.200 Karlsruherinnen und Karlsruher per Briefwahl ihre Stimmen abgegeben.

weiterBundestagswahl: Briefwahl wird immer beliebter

Tigermücke: Bekämpfung läuft

Asiatische Tigermücken sind tagaktiv, aggresiv und brüten in der Nähe des Menschen. In Deutschland ist zwar kein einziger Fall dokumentiert, in dem diese Insekten Krankheiten übertragen hätten, in ihren Heimatländern verbreiten sie allerdings gefährliche Erreger.

weiterTigermücke: Bekämpfung läuft

Vorschau

Klassiker waren schnell ausgebucht / Wenige Plätze für Herbstaktionen noch frei

Stadtjugendausschuss: Ferienangebote im Sommer sehr gefragt

Knapp 2.300 Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 6 und 21 Jahren haben an den Ferienangeboten des Stadtjugendausschuss (StJA) mit Anmeldung diesen Sommer teilgenommen. Hinzu kommen mehrere hundert Kinder, die die offenen StJA-Angebote genutzt haben oder beim „Ferienspaß“ dabei waren und so beispielsweise mit KSC-Profis trainierten. So etwa auch in der letzten Ferienwoche bei der Aktion „Geister der Natur – Leben am Wasser“ der Mobilen Spielaktion.

weiterStadtjugendausschuss: Ferienangebote im Sommer sehr gefragt
Weihnachtsstadt Karlsruhe 2017 mit vielen Neuerungen

Weihnachtsstadt: Schöner als je zuvor

„In diesem Jahr wird die Weihnachtsstadt Karlsruhe heller als je zuvor erstrahlen“, kündigte Bürgermeisterin Gabriele Luczak-Schwarz vorige Woche an, als sie mit Martin Wacker, Geschäftsführer der Stadtmarketing Karlsruhe GmbH und der Karlsruher Event GmbH, die Neuerungen der Weihnachtsstadt 2017 vorstellte.

weiterWeihnachtsstadt: Schöner als je zuvor

Vorschau

Zoologischer Stadtgarten: Die Kleinsten neben den Größten

Gut zwei Gramm leicht sind die neuen Winzlinge im Dickhäuterhaus des Zoos – mehr ist bei der Etruskerspitzmaus nicht drin. Bis zu 4000 Kilogramm schwer sind die Nachbarinnen aus der Altersresidenz für Asiatische Elefanten. Jenny und Co. können sich ihrer Fans sicher sein, aber auch Adam und Eva, das Etruskerspitzmaus-Pärchen, dürften sich schnell in die Herzen der Zoogäste wuseln. Ein Karlsruher Privathalter habe ihm die Tiere angeboten, so Zoochef Dr. Matthias Reinschmidt.

weiterZoologischer Stadtgarten: Die Kleinsten neben den Größten

Vorschau

Kombilösung geht mit Innenausbau der Haltestellen voran

Kombilösung: Neue Phase am Durlacher Tor

Mit Beginn der heute endenden ersten Schulwoche nach den großen Ferien ist das Durlacher Tor als ein Endpunkt des Tunnels unter der Kaiserstraße in eine neue Bauphase eingetreten – oberirdisch: Die Kraftfahrzeug-Führung wird in eine Art Kreisverkehr umgewandelt, damit eingangs der Kaiserstraße an der dort künftig liegenden neuen Gleiskreuzung gearbeitet werden kann. Einschränkungen der Fahrbeziehungen gibt es dadurch keine, versichert die Karlsruher Schieneninfrastruktur-Gesellschaft (KASIG), Bauherrin der Kombilösung.

weiterKombilösung: Neue Phase am Durlacher Tor

Parken: Keine Dauerkarten für Parkhaus Hauptbahnhof

Eingeschränkte Kapazitäten bietet derzeit das Parkhaus am Hauptbahnhof für Dauerkunden: Voraussichtlich bis Jahresende können daher keine Dauer-/Monatskarten im bisherigen Umfang ausgegeben werden. Dies, weil wegen der Maßnahmen zur städtebaulichen Entwicklung des Areals südlich des Hauptbahnhofs seit einigen Wochen Anliegern, die bislang Parkplätze im Außenraum hatten, langfristige Parkhauskontingente angeboten werden mussten.

weiterParken: Keine Dauerkarten für Parkhaus Hauptbahnhof

Vorschau

Mehr als 50.000 Besucher bei Landesfestumzug / Verbindung von Tradition und Moderne als Erfolgsfaktor

Heimattage: Krönender Abschluss

Am Schloss und in der Innenstadt verfolgten insgesamt mehr als 50.000 Besucher den Landesfestumzug, der vorigen Sonntag bei Kaiserwetter für einen farbenfrohen und glänzenden Abschluss der 40. Heimattage Baden-Württemberg 2017 in Karlsruhe sorgte.

weiterHeimattage: Krönender Abschluss

Vorschau

Heimatmedaille Baden-Württemberg zehnfach vergeben an Bewahrer und Gestalter

Heimattage: Vorbilder, die Heimat schaffen

„Meine Heimat ist da, wo ich mich wohlfühle.“ Das erklärten viele der zehn neuen Träger der Heimatmedaille Baden-Württemberg, vorigen Freitag im Bürgersaal des Rathauses verliehen, im jeweiligen kurzen Einspielfilm. Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup würdigte den Elan jedes Geehrten, dankte mit Stolz dafür, dass Karlsruhes Vorschläge beide Berücksichtigung fanden und freute sich besonders darüber, dass es mit Najoua Benzarti auch eine Frau, noch dazu eine mit Wurzeln eines anderen Kulturkreises, in die Ehrenreihe geschafft hatte.

weiterHeimattage: Vorbilder, die Heimat schaffen

Vorschau

„Folkloria“ animierte zum Singen und Mittanzen

Folkloria: Darf ich bitten?

Mitreißend und völkerverbindend – die sechste Ausgabe des vom Verein wirkstatt organisierten internationalen Tanz- und Folklorefestivals „Folkloria“ verwandelte Friedrichsplatz, Erbprinzenstraße, die Fläche vor dem Naturkundemuseum und den Nymphengarten in einen farbenfrohen Open-Air-Tanzsaal.

weiterFolkloria: Darf ich bitten?

Vorschau

Strobl: Potenziale ausbauen und nutzen / Mentrup: Setzen auf enge Partnerschaft mit dem Land

Zukunftskommune: Karlsruhe ist Motor und Leuchtturm

„Tief beeindruckt, hoch beglückt, klüger und motiviert“, so zeigte sich Digitalisierungsminister Thomas Strobl nach seinem Rundgang durch den Hightech-Standort Karlsruhe in der vergangenen Woche.

weiterZukunftskommune: Karlsruhe ist Motor und Leuchtturm

Vorschau

Offerta-Vorverkauf läuft bereits / Noch mehr Thementage und Abendveranstaltungen

Offerta: Einkaufsparadies mit vielen Events

Schauen, informieren, testen, kaufen oder sich einfach einen unterhaltsamen, abwechslungsreichen Tag gönnen: Dazu bietet die Verbrauchermesse offerta nun schon seit mehr als vier Jahrzehnten die beste Gelegenheit. Vom 28. Oktober bis zum 5. November verwandelt sich die Messe Karlsruhe wieder in ein Einkaufsparadies mit breitgefächertem Ausstellungsspektrum, Aktivitäten für Groß und Klein sowie zahlreichen Events.

weiterOfferta: Einkaufsparadies mit vielen Events
Stefan Lenhard beantwortet Bürgerfragen, ist Netzwerker und Brückenbauer

Wildtiere: Beauftragter für wilde Stadtbewohner

Mit Stefan Lenhard hat die Stadt seit April einen Wildtierbeauftragten bei der Unteren Jagdbehörde. Er berät beispielsweise Bürgerinnen und Bürger, was bei einem Dachsbau im Garten oder mit Füchsen und Wildschweinen in der Stadt zu tun ist.

weiterWildtiere: Beauftragter für wilde Stadtbewohner

Vorschau

Tag des offenen Denkmals beleuchtet Stadthistorie

Denkmaltag: Geschichte zum Anfassen

Auf den Spuren der Geschichte: Am vergangenen Sonntag öffneten auch in Karlsruhe historische Bauten und Stätten ihre Türen für die Öffentlichkeit. Tausende Bürgerinnen und Bürger folgten der Einladung am bundesweiten Tag des offenen Denkmals zu Streifzügen in die Vergangenheit.

weiterDenkmaltag: Geschichte zum Anfassen

Vorschau

Trends der Spielifizierung

Gamification-Kongress: bizplay in Karlsruhe

„Spielen bewegt und berührt alle gesellschaftlichen Bereiche, sei es in Bildung und Lernen, Kunst und Technologie oder Leben und Arbeiten“, sagt Prof. Dr. Steffen P. Walz und freut sich auf die nächste bizplay, deren Kurator er ist. Denn am Donnerstag, 28. September, bringt der Gamification-Kongress Expertinnen und Experten aus dem In- und Ausland auf die Bühnen von Tollhaus und Perfekt Futur in Karlsruhe.

weiterGamification-Kongress: bizplay in Karlsruhe

Vorschau

Hong Media Collection: ZKM kooperiert künftig mit Kunst-Investoren aus China

Kultur: Neue Dimension globalen Wirkens

Das Zentrum für Kunst und Medien (ZKM) agiert global. Zu seinen Kooperationspartnern zählen nicht nur die bedeutendsten Museen Europas, sondern auch jene weltweit. Jetzt geht die Karlsruher Institution noch einen bahnbrechenden Schritt weiter.

weiterKultur: Neue Dimension globalen Wirkens

Vorschau

Kultur: Spielzeit-Start mit Theaterfest

Neugierig auf die neue Spielzeit unter dem Motto „Von Furcht & Freiheit“ macht das Badische Staatstheater mit dem beliebten Theaterfest. Am Samstag, 16. September, erleben Besucherinnen und Besucher im gesamten Haus und auf dem Vorplatz bei freiem Eintritt jede Menge Theater, Tanz und Musik.

weiterKultur: Spielzeit-Start mit Theaterfest

Kultur: Frische Brise bei Westwind

Sich und ihr Viertel präsentieren Künstler, Gastronomen, Geschäftsleute sowie Bewohnerinnen und Bewohner beim mittlerweile sechsten Westwindfest am Sonntag, 17. September, von 12 bis 21.30 Uhr.

weiterKultur: Frische Brise bei Westwind

Vorschau

Kultur Kompakt

Kulturelles in Kürze

weiterKultur Kompakt

Vorschau

Vorschau

Ausschreibungen

Ausschreibungen nach VOB und VOL der Stadt Karlsruhe und teilweise der städtischen Unternehmen

weiterAusschreibungen