Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 15. September 2017

Kultur: Frische Brise bei Westwind

Sich und ihr Viertel präsentieren Künstler, Gastronomen, Geschäftsleute sowie Bewohnerinnen und Bewohner beim mittlerweile sechsten Westwindfest am Sonntag, 17. September, von 12 bis 21.30 Uhr.

Über 20 Läden, Praxen und Ateliers im Karree zwischen Yorck- und Schillerstraße, Kaiserallee und Weinbrennerstraße öffnen ihre Räumlichkeiten nicht für den Verkauf, sondern auch für Ausstellungen, kleine Konzerte oder Mitmachaktionen. Der Gutenbergplatz wird zum Forum für kulinarische und musikalische Leckerbissen. So sorgt etwa die junge Karlsruher Sängerin Rieke Katz mit einer Mischung aus Jazz, Pop und Soul für Groove.

„Vier Kannen und ein Kessel Buntes“ nennt das Saxophon-Quartett Gentle Horns sein Programm und schickt die Zuhörer auf Zeitreise in die gute alte Fernsehwelt. Höhepunkt ist der Auftritt der KONS-Bigband, die an diesem Abend mit dem Solo-Trompeter der hr-Bigband Axel Schlosser große Sounds aus der Goldenen Ära des Jazz präsentiert. Einen Programm-Überblick zum Westwind-Fest gibt es im Internet auf www.westwind-karlsruhe.de, organisiert wird das Fest von ehrenamtlich Tätigen im gleichnamigen Verein. -red-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe