Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 15. September 2017

Kultur: Spielzeit-Start mit Theaterfest

EINEN BLICK HINTER DIE KULISSEN gewährt das Badische Staatstheater alljährlich während des Theaterfests. Foto: pr/Grünschloß

EINEN BLICK HINTER DIE KULISSEN gewährt das Badische Staatstheater alljährlich während des Theaterfests. Foto: pr/Grünschloß

 

Neugierig auf die neue Spielzeit unter dem Motto „Von Furcht & Freiheit“ macht das Badische Staatstheater mit dem beliebten Theaterfest. Am Samstag, 16. September, erleben Besucherinnen und Besucher im gesamten Haus und auf dem Vorplatz bei freiem Eintritt jede Menge Theater, Tanz und Musik.

Zur Eröffnung erwarten Generalintendant Peter Spuhler und Otto A. Thoß als neuer Leiter des Jungen Staatstheaters um 11 Uhr OB Dr. Frank Mentrup. Wer „Lieder aus aller Welt“ mitsingen möchte, sollte um 14 Uhr im Großen Haus sein, der Instrumentenzoo öffnet parallel im unteren Foyer. Außerdem locken das Kinderkammerkonzert (14.30 Uhr), ein offenes Balletttraining (15.30 Uhr) sowie die Kostümversteigerung um 16.30 Uhr.

Höhepunkt am Abend ist der Spielzeitcocktail mit Kostproben aller Sparten um 19.30 Uhr im Großen Haus, für den es noch Restkarten zu neun Euro gibt. Das Spektakel wird live in das Kleine Haus übertragen und kann auch dort für fünf Euro mitverfolgt werden. Das Komplettprogramm finden Interessierte auf staatstheater.karlsruhe.de. -maf-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe