Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 6. Oktober 2017

Kultur Kompakt

Kultur kompakt

 

Kulturelles in Kürze

Schiller alias Christopher von Deylen kommt am 10. Oktober, 20 Uhr, mit seinen Klangwelten, der Mischung aus Elektrosounds und Klassik ins Konzerthaus.

Durch die Markuskirche von Otto Bartning am Yorckplatz führt Dr. Chris Gerbing eintrittsfrei am 8. Oktober, 15 Uhr.

Verwandelt heißt die Ausstellung mit Keramik, Schmuck, Textilem und Objekten von 7. bis 29. Oktober (Vernissage 6. Oktober, 20 Uhr) im Gedok Künstlerinnenforum, Markgrafenstraße 14. Von Zdenka Brock, Karin Flurer-Brünger, Christine Hitzblech, Johanna Reuter, Christina Schneider, Rose Schrade und Sine Semlje. Geöffnet mittwochs bis freitags von 17 bis 19, wochenends von 14 bis 16 Uhr.

Malerei von Günther Deege und autonome Handzeichnungen von Maja Römer-Fischer zeigt der BBK in seinen Räumen Am Künstlerhaus 47 vom 8. (Eröffnung um 11 Uhr) bis 29. Oktober mittwochs bis freitags von 17 bis 19, am Wochenende von 14 bis 18 Uhr.

Werke des Malers, Zeichners und Plastikers Jost Schneider sind vom 11. Oktober bis 18. Februar im Grötzinger Rathaus II zu sehen. Vernissage: 10. Oktober, 19 Uhr.

Liaisons, das deutsch-französische Festival des Centre Culturel Franco-Allemand stellt vom 11. Oktober bis 11. November an verschiedenen Karlsruher Orten den aktuellen künstlerischen Austausch zwischen beiden Ländern mit Schwerpunkt auf der Region Paris in den Fokus. Mit Lesungen, Diskussionen, Performances, Workshops und Konzerten. -cal-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe