Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 27. Oktober 2017

20 Jahre Gesamtkonzept Wohnungslosenhilfe / Fachtag zur Armutsbekämpfung / Ohne eingespieltes Netzwerk wäre Lage dramatischer

Wohnungslosenhilfe: Karlsruher Strategie bundesweit einmalig

Seit langem hat sich Karlsruhe dem Kampf gegen Wohnungslosigkeit als eine der strengsten Formen von Armut verschrieben. Bereits vor 20 Jahren legte die Stadt dazu mit dem „Gesamtkonzept Wohnungslosenhilfe“ ein lokales Strategiepapier vor, das in zweijährigem Turnus fortgeschrieben wird. Eine Pionierleistung.

weiterWohnungslosenhilfe: Karlsruher Strategie bundesweit einmalig

Vorschau

offerta: Schwarzwald, Musik und Miss-Wahl

Mit 830 Ausstellern ist die offerta in der Messe Karlsruhe vom 28. Oktober bis 5. November „wieder einmal ausgebucht“, wie Britta Wirtz, Geschäftsführerin der Karlsruher Messe- und Kongress GmbH, vergangene Woche bekannt gab.

weiterofferta: Schwarzwald, Musik und Miss-Wahl

Vorschau

Zoo kooperiert mit Auswilderungsprojekt für Edwardsfasane

Zoo: Neues Zuchtpärchen

Ob ihr Nachwuchs zu den Pionieren gehören wird, die in Vietnam für die Wiederansiedelung ihrer Art sorgen, wird ihr genetisches Potential entscheiden. Vorerst müssen sich die vor einer Woche im Zoo angekommenen Edwardsfasane als Paar finden.

weiterZoo: Neues Zuchtpärchen

Stadtverwaltung: Feiertage ändern Öffnungszeiten

Die Stadtverwaltung Karlsruhe bleibt am Montag, 30. Oktober, geschlossen.

weiterStadtverwaltung: Feiertage ändern Öffnungszeiten

Vorschau

Einwohner, Ausländer, Altersdurchschnitt: Die Stadt steht niemals still

Bevölkerung: Steter Wandel - Karlsruhe in Bewegung

Karlsruhe ist jung, mobil, geburtenstark - und die Bevölkerung ist seit Ende des Zweiten Weltkrieges um mehr als 70 Prozent gewachsen. Das hat das Amt für Stadtentwicklung im September schwarz auf weiß zusammengestellt.

weiterBevölkerung: Steter Wandel - Karlsruhe in Bewegung
Umleitung von auf der zentralen Kaiserstraße verkehrenden Bahnen / VBK und KASIG nutzen Ferien und Feiertage / Infostände an Bahnhof und Europaplatz

Baustellen: Gleise rücken in der Innenstadt

Für unumgängliche Gleisarbeiten und im Sinne der Kombilösung anstehende weitere Maßnahmen ist die Kaiserstraße zwischen Kronen- und Europaplatz von Freitag, 27. Oktober, 20.30 Uhr, bis Montag, 6. November, 4 Uhr gesperrt. Bahnen oder Busse verkehren dort nicht.

weiterBaustellen: Gleise rücken in der Innenstadt

Vorschau

Preisverleihung: Goldener Ginkgo für Helmut Kern

Es ist Erntezeit für Helmut Kern: Zur Verabschiedung in den Ruhestand konnte er kürzlich das verdiente Dankeschön für sein Wirken als Gartenbauamtsleiter entgegennehmen. Am Montag wurde er nun vom Präsident der Deutschen Gartenbau-Gesellschaft (DGG), Prof. Dr. Klaus Neumann, mit dem „Goldenen Ginkgo“ ausgezeichnet.

weiterPreisverleihung: Goldener Ginkgo für Helmut Kern

Vorschau

Planungsausschuss sprach sich für Mittelinseln für Fußgänger und Radfahrer aus

Planungsausschuss: Zwei Überwege für Durmersheimer Straße

Kann auf der Durmersheimer Straße die Querung von Fußgängern und Radfahrern zwischen Daxlanden und Heidenstückersiedlung erleichtert werden? Diese Frage beschäftigte unlängst den Bürgerverein Daxlanden im Rahmen eines Bebauungsplanverfahrens, und auch die CDU-Fraktion hatte per Antrag einen Überweg zwischen Rudolf-Freytag-Straße und Heidenstückerweg thematisiert.

weiterPlanungsausschuss: Zwei Überwege für Durmersheimer Straße
Stadtbauforum gilt dem Freiraumentwicklungsplan

Stadtbauforum: Stadtgrün im Fokus

Dem Freiraumentwicklungsplan Karlsruhe 2017 ist das Stadtbauforum am 9. November, ab 20 Uhr im Stephanssaal, Ständehausstraße 4, gewidmet.

weiterStadtbauforum: Stadtgrün im Fokus

Vorschau

Werben für die TechnologieRegion auf Immobilienmesse

TechnologieRegion: Erfolgreicher Auftritt

Drei Tage lang warb die aus zwölf Partnern bestehende Ausstellergemeinschaft aus der TechnologieRegion Karlsruhe (TRK) auf der Expo Real erfolgreich für Projekte und Liegenschaften aus der gesamten TechnologieRegion Karlsruhe.

weiterTechnologieRegion: Erfolgreicher Auftritt
TRK fordert Ausbau regionaler Schienenprojekte

TechnologieRegion: Aus Tunnelhavarie lernen

„Die Negativerfahrung der Rastatter Tunnelhavarie bietet die Chance, kleinere regionale Engpässe zu beseitigen“, waren sich IHK-Präsident Wolfgang Grenke und Karlsruhes OB Dr. Frank Mentrup auf der 37. Sitzung der Regionalkonferenz der TechnologieRegion Karlsruhe (TRK) einig.

weiterTechnologieRegion: Aus Tunnelhavarie lernen
Spannungsfeld zwischen Nachfrage und Angebot/ Nur noch wenige städtische Flächen

Wirtschaftsförderungsausschuss: Neuer Anlauf bei Gewerbeflächen

Die Gewerbeflächensituation in Karlsruhe stand im Mittelpunkt der Sitzung des Wirtschaftsförderungsausschusses, der in der letzten Woche unter dem Vorsitz von Bürgermeisterin Gabriele Luczak-Schwarz tagte.

weiterWirtschaftsförderungsausschuss: Neuer Anlauf bei Gewerbeflächen

Vorschau

Stadthalle: Voll im Plan bei Zeit und Budget

Bereits im April 2016 fand die konstituierende Sitzung des Begleitausschusses des Gemeinderates zur Sanierung Stadthalle statt. Seitdem tagt das Gremium, das mit dem Aufsichtsrat der Karlsruher Messe- und Kongress GmbH (KMK) eng verzahnt und mit Mitgliedern aller Fraktionen des Gemeinderates besetzt ist, regelmäßig, um detailliert über die Planungen und die Kostenentwicklung des Bauvorhabens Stadthalle informiert zu werden.

weiterStadthalle: Voll im Plan bei Zeit und Budget

Vorschau

Jugendzirkus: Maccaroni mit Show auf Tour

Das Ensemble des Karlsruher Jugendzirkus Maccaroni geht zum ersten Mal auf Tournee. Premiere der neuen Show ist am Montag, 30. Oktober, 19.30 Uhr, im Tollhaus.

weiterJugendzirkus: Maccaroni mit Show auf Tour

Kriegsgräberfürsorge: Spenden Sie für den Frieden!

Frieden ist unser wichtigstes Gut. Um ihn zu erhalten und weiterzuentwickeln, müssen wir an die beiden Weltkriege erinnern. Und daran, wie schwer errungen Friede und Wohlstand in Europa sind. Dafür setzt sich auch der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge ein.

weiterKriegsgräberfürsorge: Spenden Sie für den Frieden!

Vorschau

OB Dr. Mentrup eröffnet am Freitagabend die Herbstmess‘

Mess': Letztes Fest der Tournee

Morgen Abend um 18 Uhr eröffnet OB Dr. Frank Mentrup beim „Metzgerwirt“ auf dem Messplatz an der Durlacher Allee die Herbstmess‘.

weiterMess': Letztes Fest der Tournee
Online-Umfrage zu wirtschaftsrelevanten Themen

Umfrage: Unternehmen sind gefragt

In den kommenden Wochen führt die Stadt die Unternehmens- und Betriebsumfrage 2017 durch. „Wir laden die Karlsruher firmen dazu ein, uns ihre persönlichen Einschätzungen und Bewertungen zu verschiedenen wirtschaftsrelevanten Themen zu geben.

weiterUmfrage: Unternehmen sind gefragt

Hochwasserschutz: Stadt prüft Alb

Das Tiefbauamt der Stadt führt am 8. und 15. November eine Gewässerschau entlang der Alb durch. Es geht um die Entdeckung möglicher Gefahren, wie Komposthaufen, Holzstapel oder die Lagerung von wassergefährdenden Stoffen in der Nähe eines Gewässers. Zudem sollen Hochwasserrisiken für Anwohner vermieden und die ökologischen Funktionen des Gewässers erhalten werden.

weiterHochwasserschutz: Stadt prüft Alb

Vorschau

Vorschau

Magdalene Wilhelmine starb vor 275 Jahren

Stadtgeschichte: Lange verkannt

Sie war wohl eine der verkanntesten badischen Fürstinnen: Magdalene Wilhelmine, Gattin des Karlsruher Stadtgründers Karl Wilhelm. Ihr Todestag – sie starb am 30. Oktober 1742 als 65-Jährige in der Durlacher Karlsburg - liegt jetzt 275 Jahre zurück.

weiterStadtgeschichte: Lange verkannt

Vorschau

Leben in digitalen Welten / Labor und Lounge im ZKM

Kultur: Codes und Codierungen verstehen

„Unsere Lebenswelt besteht heute zu wesentlichen Teilen aus einer künstlichen, von Menschen gemachten Datenwelt“, schreibt ZKM-Chef Peter Weibel. Und den Zugang zu dieser Welt bilden digitale Codes. Doch wir funktionieren diese Codes, wie haben sie sich entwickelt und welche Wissensstrukturen bringen sie hervor?

weiterKultur: Codes und Codierungen verstehen

Vorschau

Kultur: Kinderjury traf Entscheidung

Noch wird nichts verraten, aber die Entscheidung ist gefallen. Aus acht Hörspielen von ARD und Deutschlandradio wählten Viertklässler der Grundschule Daxlanden ihren Favoriten für den mit 2.000 Euro dotierten Kinderhörspielpreis der Stadt Karlsruhe.

weiterKultur: Kinderjury traf Entscheidung
Symposium im ZKM

Kultur: 140 Zeichen Politik

Das Symposium „Staat machen mit 140 Zeichen? Neue Kommunikationsformen verändern Politik und Kultur“ beleuchtet am Donnerstag, 30. November, den Prozess der politischen Meinungsbildung im Netz.

weiterKultur: 140 Zeichen Politik

Vorschau

ARD-Hörspieltage vom 8. bis 12. November / Live-Hörspiele und „Nacht der Gewinner“

Kultur: Martin Luther und das Sams

Braucht es in Zeiten von algorithmisch erstellten Empfehlungen und Resonanzforen in sozialen Netzwerken noch profunde Hörfunk- und Fernsehkritik und dezidierte Auseinandersetzung mit Inhalten? Oder reichen simple Klicks als Ausdruck von Begeisterung und Zustimmung?

weiterKultur: Martin Luther und das Sams

Vorschau

Kultur Kompakt

Kulturelles in Kürze

weiterKultur Kompakt

Vorschau

Vorschau

Ausschreibungen

Ausschreibungen nach VOB und VOL der Stadt Karlsruhe und teilweise der städtischen Unternehmen

weiterAusschreibungen