Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 1. Dezember 2017

Vortrag: Gefährdung von Auenwäldern

Über die "Gefährdung der Artenvielfalt in den Auenwäldern am Amazonas" spricht Prof. Dr. Florian Wittmann, Institut für Geographie und Geoökologie am KIT, am 7. Dezember, 18.15 Uhr, im Vortragsraum des Exotenhauses.

„In Amazonien untersuchen wir an noch naturbelassenen Auen, wie sich etwa Staustufen, aber auch der Klimawandel auf diese auswirken“, berichtet Wittmann, der das Aueninstitut in Rastatt leitet: „30 Prozent des Amazonas-Beckens bestehen aus Feuchtgebieten, mit unterschiedlichen Lebensräumen und großer Artenvielfalt. Diese sind jedoch stark durch den Ausbau der Wasserkraft bedroht.“ Zum Vortrag gelangen Interessierte ab 18 Uhr nur über die Ettlinger Straße 4b. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, die Teilnahmekapazität ist aus Platzgründen jedoch begrenzt. Die Veranstaltung ist kostenfrei, um eine Spende an die Artenschutzstiftung Zoo Karlsruhe wird gebeten. -red-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe