Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 8. Dezember 2017

Kultur: „Glanzstücke“ selbst beisteuern

In der Ausstellung „Durlacher Glanzstücke“, zeigt das Stadtarchiv bis Mitte Mai im Pfinzgaumuseum nicht nur ausgewählte Archivalien zur facettenreichen Vergangenheit der ehemaligen Markgrafenstadt aus seinen Beständen, sondern gibt den Besucherinnen und Besuchern auch Gelegenheit, sich einzubringen.

Dies können sie etwa, indem sie das Gewicht des in einer Vitrine ausgestellten dicksten Durlacher Amtsbuchs schätzen und sich damit an einer Verlosung am Ende der Präsentation beteiligen. Dabei winkt den Teilnehmern neben Buch- und Medienpreisen ein Abend im Restaurant „Zum Ochsen“ als Hauptgewinn.

Die Durlacher selbst sind dann im Vorfeld des Museumsfests am 11. März gefragt. Dann soll mit Leihgaben aus deren Privatbesitz eine Stehgreif-Ausstellung „Glanzstücke der Durlacherinnen und Durlacher“ entstehen. Infos dazu gibt es bei der Leiterin des Pfinzgaumuseums Dr. Alexandra Kaiser unter der Telefonnummer 0721/133-4222. -trö-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe