Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 8. Dezember 2017

Stimmen aus dem Gemeinderat: CDU: Rückblicke und Aussichten

Tilman Pfannkuch, Vorsitzender CDU-Fraktion

Tilman Pfannkuch, Vorsitzender CDU-Fraktion

 

Das Jahr neigt sich dem Ende zu. Es ist an der Zeit, das Jahr Revue passieren zu lassen und nach vorne zu blicken, was uns thematisch ins neue Jahr begleiten wird.

Zweite Rheinbrücke bauen

Mit der zweiten Rheinbrücke befassen wir uns als CDU-Fraktion dauerhaft. Natürlich stehen wir dezidiert für den Bau dieser Brücke und einer geeigneten Anschlussstelle an die B36. Das Ansinnen gegen den lange erwarteten Planfeststellungsbeschluss als Stadt zu klagen, betrachten wir als Rückschritt für die gesamte Region. Die Wirtschaft stellt sich eine Mobilitätsregion anders vor. Wer Vorbild sein will, darf nicht auf einem Auge blind sein. Die Sanierungsarbeiten für die derzeitige Rheinbrücke werden uns in 2018 Vollsperrungen bringen. Dann wird hoffentlich jeder verstehen, was der Ausfall einer einzigen Rheinquerung gerade auch für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer bedeutet.

Wir hoffen zudem, dass die Stadtverwaltung zeitnah konkrete kostengeprüfte Konzepte zu unserer Europahalle präsentiert. Die große Lösung ist für uns unverhältnismäßig, deshalb setzen wir uns dafür ein, dass wir, anstatt den veranschlagten mindestens 30 Millionen Euro, mit lediglich 9 Millionen Euro auskommen und damit die Halle so ertüchtigen, dass sie der Leichtathletik und dem Schulsport zur Verfügung steht. Gleichzeitig sollte je nach Prüfergebnissen, für die Spielsportarten eine neue, den heutigen Anforderungen entsprechende Ballsporthalle oder eine kleine Multifunktionsarena entstehen.

Der Sperrvermerk für die Majolika wurde aufgehoben. Das ist gut so. Mit der Umsetzung des Wirtschaftsplans 2017 wurden die Bedingungen des Gemeinderates erfüllt. Im neuen Jahr werden wir auf eine politische Entscheidung drängen, in welchem Umfang die Majolika zu erhalten ist.

Schönheit wiederherstellen

Die Bauarbeiten in der Kriegsstraße gehen zügig voran. Im kommenden Frühjahr wird mit den Betonarbeiten für den Tunnelabschnitt zwischen Ritter- und Lammstraße begonnen. Auch dieser Teil der Kombilösung wird immer greifbarer. Wichtig ist, dass wir unsere Stadt bald wieder in ihrer Schönheit zurückerhalten. Dies gilt für den Marktplatz und vor allem für die Erweiterung der Innenstadt in Richtung zoologischer Stadtgarten.

Für soliden Haushalt

Wir stehen dafür, dass unsere Stadt auf einer soliden Haushaltsgrundlage steht. Das wird wieder unser Anliegen bei den Haushaltsberatungen im nächsten Jahr sein.

Die CDU-Fraktion freut sich auf die anstehenden Aufgaben im neuen Jahr und wünscht an dieser Stelle ein gesegnetes Weihnachtsfest.

Tilman Pfannkuch
Vorsitzender CDU-Fraktion

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe