Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 3. Februar 2017

Nagel-Preis an Gundula Bleckmann

 

Der Hanna-Nagel-Preis 2017 geht an die Künstlerin Gundula Bleckmann. Die Karlsruherin studierte von 1987 bis 1993 Malerei bei Gerd van Dülmen an der hiesigen Kunst-akademie. Der Preis, gestiftet 1998 von den seinerzeit fünf Karlsruher Präsidentinnen, erinnert zum einen an das künstlerische Werk Hanna Nagels als einer bedeutenden Vertreterin der "Neuen Sachlichkeit", zum anderen ist er Instrument der Künstlerinnenförderung. Die mit 2000 Euro dotierte Auszeichnung wird am 3. Mai verliehen. Verbunden sind damit überdies eine Schau in der Städtischen Galerie samt Katalogheft sowie ein Ankauf durch das Regierungspräsidium. -red-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe