Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 15. Dezember 2017

Weihnachtsstadt: Kinderfreuden im Advent

FÜR ADVENTLICHEN WINTERZAUBER sorgten die Schneefälle am Wochenende. Das Kinderland St. Stephan bietet neben Weihnachtskrippe, Bummelbahn und Märchenhäuschen kulinarische Köstlichkeiten und ein buntes Programm für die Kleinen Gäste Foto Fränkle

FÜR ADVENTLICHEN WINTERZAUBER sorgten die Schneefälle am Wochenende. Das Kinderland St. Stephan bietet neben Weihnachtskrippe, Bummelbahn und Märchenhäuschen kulinarische Köstlichkeiten und ein buntes Programm für die Kleinen Gäste Foto Fränkle

 

Mit der Kutsche von der Eiszeit ins Märchenland

Vom Schlittschuhkurs bis zu Kindertheaterstücken und weihnachtlichen Bastelwerkstätten reichen die Angebote der Weihnachtsstadt Karlsruhe, die Kinder auf Weihnachten einstimmen und die Wartezeit versüßen. Dazu bieten auch die Kultur- und Freizeiteinrichtungen spezielle Programme und Aktionen.

Ein besonderes Highlight für die ganze Familie ist das Kinderland St. Stephan, das zu einer Entdeckungstour durch eine liebevoll gestaltete Winterlandschaft einlädt. Es locken lebendige Märchenfiguren, der sprechende Baum und viele weihnachtliche Leckereien. Eine kleine Dampflok dreht ihre Runden und verwandelt zusammen mit den Stelzenläufern und Ballonkünstlern den Kirchplatz St. Stephan in eine Kinder-Wunder-Welt. Dazu gibt es an den Adventswochenenden Besuche des Karlsruher Christkindes und Geschichten vom Weihnachtskasperle.

Auch nebenan auf dem Friedrichsplatz sind die kleinen Gäste bestens versorgt: In der Kinderbackstube der Waldweihnacht können sie leckere Weihnachtsplätzchen backen, während die Eltern entspannt noch ein paar Weihnachtseinkäufe erledigen können.

Bei der „Stadtwerke Eiszeit“ auf dem Schlossplatz ist der Eislaufspaß garantiert: Schlittschuhkurse für Kinder jeden Alters sowohl mit als auch ohne Vorkenntnisse können dort gebucht werden. Bei anfänglichen Unsicherheiten auf dem Eis sind die neuen Lern-Eisbären eine niedliche und sichere Stütze. Zudem gibt es attraktive Kindergeburtstagspakete: Im Kombipaket sind Snacks und Getränke in der Karl-Friedrich-Bar und wahlweise Eislaufen oder Eisstockschießen enthalten. Zum Eisstockschießen wird eine spezielle Kinderausrüstung bereitgestellt.

Ein weiteres winterliches Erlebnis für Groß und Klein ist der Shuttle-Service mit der Weihnachtskutsche, die alle Höhepunkte der Weihnachtsstadt e miteinander verbindet. Zwei Kutschen pendeln an den Adventswochenenden zwischen dem Kinderland St. Stephan, dem Christkindlesmarkt und der „Stadtwerke Eiszeit“ auf dem Schlossplatz. red/fis

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe