Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 22. Dezember 2017

Geburtstag: Wohl der Stadt als Wirk-Antrieb

Foto: Fränkle

Foto: Fränkle

 

Zum 70. vorigen Dienstag erreichten die ehemalige Stadträtin Christa Köhler, bis heute umtriebig, vor allem im Austausch mit dem südrussischen Krasnodar, viele Glückwünsche. Darunter schriftlich solche von OB Dr. Frank Mentrup, auch im Namen der Stadt und ihres Gemeinderats. Dem gehörte Köhler von 2008 bis 2014 an.

„Das Wohl der Stadt Karlsruhe und ihrer Bürgerinnen und Bürger war stets Motor Ihres kommunalpolitischen Wirkens im Gemeinderat wie auch als Ortschaftsrätin in Durlach", unterstreicht Mentrup. Dann hebt er hervor, was Charakterzug und ihr als Vorstand der Freundschaftsgesellschaft Karlsruhe - Krasnodar seit Langem Herzensangelegenheit ist: „Ihre große Hilfsbereitschaft ging weit über die Grenzen Karlsruhes hinaus bis in unsere Partnerstädte Krasnodar und Temeswar.“ Unter anderem wurde Köhler mit dem Bundesverdienstkreuz und Krasnodars Bürgerpreis geehrt.

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe