Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 17. Februar 2017

ÖPNV: Hilfe für Ajman bei ÖPNV-Plänen

Foto: MMG

Foto: MMG

 

Das Emirat Ajman am Persischen Golf hat etwa so viele Einwohner wie Karlsruhe. Dubai ist gut 40 Kilometer entfernt. Einen öffentlichen Nahverkehr, der diesen Namen verdient, gibt es in Ajman so gut wie nicht. Das soll sich jetzt ändern. Die Karlsruher Firma PTV und ihre Vertretung in Dubai helfen dabei.

Der Straßen- und Infrastruktur- und der Planungsdirektor von Ajman (unser Bild) waren jetzt in Karlsruhe, um sich über den hiesigen ÖPNV zu informieren. Bei einem Empfang von OB Dr. Frank Mentrup im Rathaus schilderte ihnen KVV-Chef Dr. Alexander Pischon, wie er organisiert ist, einschließlich Kombilösung. Anschließend besuchten die Gäste die Leitstelle des KVV. Mentrup freute sich darüber, dass ein ehemaliges Karlsruher Start-up-Unternehmen bei der Einrichtung des öffentlichen Verkehrs in Ajman hilft. -erg-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe