Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 9. März 2018

Antrittsbesuch: Neuer türkischer Generalkonsul erstmals im Rathaus

WILLKOMMEN: OB Mentrup begrüßte Generalkonsul Arslan. Foto: MMG

WILLKOMMEN: OB Mentrup begrüßte Generalkonsul Arslan. Foto: MMG

 

Den neuen türkischen Generalkonsul Nevzat Arslan empfing OB Dr. Frank Mentrup am 5. März zu seinem Antrittsbesuch. Beide waren sich einig, eng zusammenarbeiten zu wollen, etwa in der Bildungsarbeit sowie bei der Ausrichtung der deutsch-türkischen Kulturtage.

So will Arslan im Generalkonsulat Unterricht für über 25-Jährige in deutscher Sprache, weitere in Türkisch sowie für Analphabeten anbieten. Zudem soll es für Hausfrauen Ratgeberkurse in Haushaltsführung und Kinderbetreuung geben, um den Menschen zu helfen, sich gut in Karlsruhe zu integrieren und die eigene Kultur zu bewahren.
Nach dem Studium Internationaler Beziehungen in Ankara und der Politikpromotion in Lüttich arbeitete der 1973 geborene Vater zweier Kinder im türkischen Außenministerium. Auslandsstationen führten ihn nach Algerien, Brüssel, Genf, Kairo und Paris. Generalkonsul ist Arslan seit 8. Dezember. -cal-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe