Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 16. März 2018

Kinderfreundlichkeitspreis: Akteure pro Kind jetzt vorschlagen

Obwohl Kinder und Jugendliche die Zukunft sind, werden ihre Interessen oft zu wenig berücksichtigt. Um für das Engagement für Kinder zu sensibilisieren, es zu würdigen, gute Beispiele zu geben, vergibt das Karlsruher Bündnis für Familie zum zwölften Mal den Kinderfreundlichkeitspreis.

Vorgeschlagen werden können bis zum 30. April Bürger, Institutionen, Initiativen, Vereine und Unternehmen aus Karlsruhe, die sich besonders für Mädchen und Jungen sowie deren lokale Lebensbedingungen einsetzen. Dabei zählt vor allem jedes ehrenamtliche Engagement. Besonders erwünscht sind Vorschläge von Kindern und Jugendlichen. Sie bilden auch die Jury, entscheiden über die Preisvergabe, gestalten die Verleihung mit (karlsruhe.de/familienbuendnis).

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe