Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 23. März 2018

Gemeinderat: Ausschuss vertieft E-Mobilität

Die Ladeinfrastruktur für E-Mobilität auszubauen, ist keine primäre Aufgabe von Kommunen. Dies stellte OB Mentrup im Hinblick auf einen Grünen-Antrag fest, der sich um die Förderung von Arbeitnehmern in Sachen E-Mobilität drehte und eine emotionale Debatte auslöste.

„Das gehört etwa in Tankstellen oder Parkhäuser“, so das Stadtoberhaupt. Wie Zoe Mayer für die Antragsteller angeregt hatte, verwies Mentrup das Thema in den Hauptausschuss. Dies fand Zustimmung im Plenum. Es sei gut, „sich dieser Fragestellung vertiefend von einer anderen Perspektive zu nähern“, wie David Hermanns (SPD) stellvertretend formulierte. -bea-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe