Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 13. April 2018

Kultur Kompakt

kk

HAUSHERR ARGAN hält als eingebildeter Kranker alle auf Trab. Foto: pr

HAUSHERR ARGAN hält als eingebildeter Kranker alle auf Trab. Foto: pr

 

Kulturelles in Kürze

"Der eingebildete Kranke": Die rasante Komödie um den knausrigen Hypochonder läuft im Theater "Die Käuze" als Wiederaufnahme. Aufführungen des Moliere-Stücks gibt es heute um 19.30 Uhr sowie am Sonntag, 15. April, um 18 Uhr in der Königsberger Straße 9.

Klavierabend mit Boris Giltburg: Auf "Entdeckungsreise" begibt sich der junge israelische Pianist am Samstag, 14. April, um 19.30 Uhr im Karlsruher Konzerthaus mit Franz Liszts Études d'exécution transcendante und Sergej Rachmaninows Études-tableaux op. 39. Der Abend ist Teil der Reihe "Karlsruher Meisterkonzerte". Informationen: www.karlsruhe-klassik.de.

Anabela Martins und Masahito Okamoto stellen im bis 6. Mai Künstlerhaus Malerei "Ohne Titel" aus. Obgleich verschieden, verbinde beide "die leuchtende Kraft der Farben und die Neugier, die Welt zu analysieren", heißt es im Pressetext. Vernissage ist am Sonntag, 15. April, um 11 Uhr.

"Akustik-Ding" ist der Titel einer neuen Reihe auf der Terrasse der Karlshochschule (Karlstraße 36 bis 38). Jeden dritten Dienstag im Monat gibt es ab 18 Uhr nicht nur Gelegenheit, einen aufstrebenden Künstler bei freiem Eintritt unplugged zu erleben, sondern auch die letzten Sonnenstrahlen genießen. Erster Gast ist am 17. April der Heidelberger Indie-Pop Singer-Songwriters Dominik Baer.

Treffpunkt Café Babbel: Mit ihrer jüngsten Produktion geht das inklusive Theaterprojekt des Sandkorn-Theaters und der Lebenshilfe, "Die Spinner!", nochmals auf die Bühne im Theaterhaus (Kaiserallee 11). Wiederaufnahme der Regiearbeit von Steffi Lackner ist am Dienstag, 17. April, um 19 Uhr, weitere Vorstellungen sind tags darauf (10 und 19 Uhr) und sowie am Donnerstag, 19. April, 10 Uhr. Infos und Karten unter Telefon 83 15 29 70 oder auf www.reservix.de im Internet. -maf-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe