Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 13. April 2018

Rahmenplan Neureut-Zentrum III: Wohnungen schaffen

Ergebnisse für städtebaulichen Wettbewerb in Neureut

Mit modernem und zeitgemäßem Städtebau ein breites Angebot an Wohnungen, insbesondere auch bezahlbarem Wohnraum für rund 2.500 Menschen in einem grünen Quartier schaffen: Das ist Zielsetzung des städtebaulichen Realisierungswettbewerbes „Rahmenplan Neureut-Zentrum III“ für das rund 24 Hektar große Areal.

Die Aufgabenstellung für die teilnehmenden Stadtplanungs- und Architekturbüros wurde 2017 in Abstimmung mit der Öffentlichkeit und unter Einbeziehung des Ortschaftsrates Neureut definiert. Am 13. April tagt nun das Preisgericht. Die Ergebnisse des Wettbewerbes werden am 14. April, ab 10 Uhr im Alten Schlachthof 11 im Rahmen einer rund zweistündigen öffentlichen Veranstaltung im Beisein von Bürgermeister Michael Obert vorgestellt. Im Anschluss sind die Arbeiten vom 16. bis 20. April im Rahmen einer Ausstellung zu sehen. Die Präsentation ist jeweils von 15 bis 17.30 Uhr zugänglich. Am Montag, Mittwoch und Freitag finden jeweils ab 16 Uhr kurze Führungen statt. -red-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe