Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 1. Juni 2018

Vorschau

Bahntunnel und Südabzweig werden mängelfrei und besenrein hergerichtet:

KombiNews: Das große Aufräumen geht weiter

Der Frühjahrsputz unter Tage zeigt Wirkung. Ehe die Arge Stadtbahntunnel künftige unterirdische Haltestellen und Tunnelabschnitte übergeben kann, wie vielfach schon erfolgt, stehen noch wenige Restarbeiten an und wird vor allem weiter groß aufgeräumt. Für die Abnahme seitens der Karlsruher Schieneninfrastruktur-Gesellschaft (KASIG) als Bauherrin der Kombilösung muss der jeweilige fertige Rohbaubereich mängelfrei und besenrein sein.

weiterKombiNews: Das große Aufräumen geht weiter

Vorschau

Grünes Licht für die Erweiterung der Turmbergbahn

Verkehr: Von der Tram ins Bähnle

Die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) erneuern die Turmbergbahn und verlängern sie bis hinunter in unmittelbare Nachbarschaft der Straßenbahnhaltestelle Durlach Turmberg. Von dort aus können Ausflügler aus der ganzen Region künftig nach dem Ausstieg aus der Tram gleich durchgängig bis hinauf zur Bergstation fahren.

weiterVerkehr: Von der Tram ins Bähnle

Verkehr: Mit Tradition in die Moderne

Die Durlacher Turmbergbahn ist die älteste noch in Betrieb stehende Standseilbahn Deutschlands. Sie wurde am 1. Mai des Jahres 1888 in Betrieb genommen und überwindet seither - nur durch Beschädigungen im Zweiten Weltkrieg kurz unterbrochen - von ihrer bisherigen Talstation an der Kastellstraße aus auf einer Streckenlänge von 315 Metern eine Höhendifferenz von 100 Metern.

weiterVerkehr: Mit Tradition in die Moderne

Stadtplanung: Workshop zu Alt-Knielingen

Erste Entwürfe zur Gestaltung der Straßenräume und Gassen in Alt-Knielingen gibt es schon, nun möchte die Stadt die Ideen mit allen Interessierten in einem Workshop am Mittwoch, 6. Juni, von 18 bis 20 Uhr weiter vertiefen.

weiterStadtplanung: Workshop zu Alt-Knielingen

Stadtplanung: Sanierung von Grötzingens Mitte

Grötzingen widmet sich seiner Ortsmitte. Gemeinsam mit der Bürgerschaft hat die Stadt seit 2015 in mehreren Veranstaltungen Perspektiven für die Stadtteil-Mitte ausgelotet.

weiterStadtplanung: Sanierung von Grötzingens Mitte

Bauausschuss: Auftragsvergabe

Der Bauausschuss traf sich unter Vorsitz von Bürgermeister Michael Obert am vergangenen Freitag im Rathaus.

weiterBauausschuss: Auftragsvergabe

Vorschau

Außenanlage mit Klettergerüsten und Wasserspielecke

Bauen: Kita "Katze" wächst

In der vergangenen Woche war es endlich soweit. Die Kinder der Kindertagesstätte "Die Katze" in Wolfartsweier konnten ihren neuen Spielplatz in Besitz nehmen und damit beginnen, zu klettern, zu toben und zu spielen.

weiterBauen: Kita "Katze" wächst

Gemeinderat: Klinikum erhält Sanierungsmittel

Einstimmig fasste der Gemeinderat den Beschluss, den Sanierungsfonds für das Städtische Klinikum fortzusetzen. Im laufenden Haushaltsjahr werden 2,5 Millionen Euro außerplanmäßig zur Verfügung gestellt.

weiterGemeinderat: Klinikum erhält Sanierungsmittel

Vorschau

Erstwohnsitzkampagne: Rote Kult-Draisler für Neu-Karlsruher

Ferrarirot mit Kultstatus: Das waren 432 auffällige Fahrräder, die Erste Bürgermeisterin Gabriele Luczak-Schwarz vorige Woche an Studierende und Auszubildende übergab.

weiterErstwohnsitzkampagne: Rote Kult-Draisler für Neu-Karlsruher

Vorschau

Erstes Karlsruher Mobilitätsfestival mit Aktionen, Shows und langer Einkaufsnacht

Mobilität: Alles dreht sich um die Fortbewegung

Beim Thema Mobilität führt an Karlsruhe kein Weg vorbei. Schließlich ist die Heimatstadt des Fahrraderfinders Karl Drais ebenso Geburtsstätte des Automobil-Pioniers Carl Benz, des "Karlsruher Modells" und aktuell als Testfeld für autonomes Fahren ganz vorne bei der Entwicklung der Mobilität der Zukunft dabei.

weiterMobilität: Alles dreht sich um die Fortbewegung

KIT im Rathaus: Mobilität ist im Wandel

"KIT im Rathaus" heißt es wieder am Donnerstag, 7. Juni, um 18.30 Uhr. Thema ist "Mobilität im Wandel - Meinungen und Fakten in der Diskussion".

weiterKIT im Rathaus: Mobilität ist im Wandel
Reihe EFFEKTE startet: Leitthema ist "Karlsruhe 4.0"

Effekte: Lebendige Wissenschaft

Die Wissenschaftsreihe EFFEKTE ist ab dem 5. Juni einmal im Monat auf dem Alten Schlachthof zu Gast. Das Wissenschaftsbüro der Stadt organisiert die Reihe unter dem Leitthema "Karlsruhe 4.0" als Vorbereitung auf das Wissenschaftsfestival EFFEKTE im Jahr 2019.

weiterEffekte: Lebendige Wissenschaft

Vorschau

Zweite Ideenwerkstatt für die "Grüne Stadt": Fünf neue Anpackerprojekte werden nun konkretisiert

Grüne Stadt: Im Einklang leben

Alt und Jung, rund 70 Interessierte, davon etwa die Hälfte neu dabei, entwickelten bei der zweiten Ideenwerkstatt zur "Grünen Stadt" jüngst im Bürgerzentrum Südwerk zahlreiche Ideen für neue Anpackerprojekte.

weiterGrüne Stadt: Im Einklang leben

Soziales Engagement: Menschen der Stadt dienen

Viele Chancen, der Stadt(gemeinschaft) zu dienen, bietet wieder Serve the City - von Montag, 4., bis Freitag, 9. Juni.

weiterSoziales Engagement: Menschen der Stadt dienen

Gleichstellung: Ist Karlsruhe eine Stadt der Frauen?

Mit allen Karlsruher Stadträtinnen veranstaltet die städtische Gleichstellungsbeauftragte, Annette Niesyto, am Mittwoch, 27. Juni, ab 17 Uhr im Ständehaussaal eine öffentliche Anhörung mit anschließendem Austausch.

weiterGleichstellung: Ist Karlsruhe eine Stadt der Frauen?

Sport: Firmenlauf durch den Schlosspark

Am Donnerstag, 14. Juni, geht es beim B2Run Karlsruhe wieder auf der rund sechs Kilometer langen Strecke durch den Schlosspark.

weiterSport: Firmenlauf durch den Schlosspark

Vorschau

Messe EUNIQUE und LOFT Designkaufhaus / Tiny House Festival / Kartenverlosung

Messe: Einzigartige Objekte und Designs

weiterMesse: Einzigartige Objekte und Designs

Ehrung: OB gratuliert Stadträtin zum 70.

Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup hat Stadträtin Karin Wiedemann zum 70. Geburtstag persönlich wie im Namen des Gemeinderates alles Gute gewünscht.

weiterEhrung: OB gratuliert Stadträtin zum 70.

Vorschau

Stimmen aus dem Gemeinderat: CDU: Gestaltung des Marktplatzes

Bevor wir den Blick nach vorne richten und zur künftigen Gestaltung des Marktplatzes kommen, blicken wir kurz zurück zum vergangenen Gemeinderat.

weiterStimmen aus dem Gemeinderat: CDU: Gestaltung des Marktplatzes

Vorschau

Stimmen aus dem Gemeinderat: SPD: Perspektiven in der Kita-Betreuung

1. Kitaausbau geht in großen Schritten voran

Der Ausbau des Angebots von Kinderbetreuungseinrichtungen bei weiterhin stetig steigender Qualität steht an erster Stelle aller Bemühungen rund um die Kinderbetreuung in unserer Stadt. Dies voran zubringen ist eine Mammutaufgabe, die wir in Karlsruhe entschlossen angehen.

weiterStimmen aus dem Gemeinderat: SPD: Perspektiven in der Kita-Betreuung

Vorschau

Stimmen aus dem Gemeinderat: GRÜNE: Rheinpolder mit Natur-und Landschaftsschutz

Der Ausbau des Hochwasserschutzes am Rhein ist zum Schutz aller Anlieger unverzichtbar, auch wenn die Eingriffe in die wunderbare Karlsruher Auenlandschaft schmerzhaft sind. Wir Grüne hatten ursprünglich dazu eine Dammrückverlegung befürwortet.

weiterStimmen aus dem Gemeinderat: GRÜNE: Rheinpolder mit Natur-und Landschaftsschutz

Vorschau

Stimmen aus dem Gemeinderat: KULT: Stahlwand, Straßendamm im Wald: Nein!

Die Begriffe vernebeln: "Höherlegung Hermann-Schneider-Allee" und "Spundwand um Parkplatz und Gebäude auf Rappenwört". Die Straße wird nicht nur höhergelegt - der Straßendamm wird vor allem viel breiter.

weiterStimmen aus dem Gemeinderat: KULT: Stahlwand, Straßendamm im Wald: Nein!

Vorschau

Stimmen aus dem Gemeinderat: FDP: Ende des Forstamts in Karlsruhe - kommt die Neuorganisation?

Am 12. Juni wird beim BGH ein weitreichendes Urteil gegen unser Einheits-Forstamt gesprochen. Der Verfahrensausgang ist noch offen, aber unsere grün-schwarze Landesregierung möchte das Projekt rasch umsetzen. Dies wird für unsere Stadt weitreichende negative Folgen haben: Im Moment ist unser Forstbetrieb im Waldzentrum die Anlaufstelle für Fragen rund um den Wald in Karlsruhe. Nach der Zerschlagung werden die Bürgerinnen und Bürger mehrere Anlaufstellen aufsuchen müssen.

weiterStimmen aus dem Gemeinderat: FDP: Ende des Forstamts in Karlsruhe - kommt die Neuorganisation?

Vorschau

Stimmen aus dem Gemeinderat: AfD: Das Windkraft-Risiko wächst!

"Gewaltige Rotorblätter fallen einfach ab, Türme knicken um, Motoren fangen unvermittelt an zu brennen. Viele Windkraftanlagen sind mittlerweile in die Jahre gekommen. Der TÜV ist alarmiert", soweit die "Welt" zur aktuellen Entwicklung.

weiterStimmen aus dem Gemeinderat: AfD: Das Windkraft-Risiko wächst!

Vorschau

Stimmen aus dem Gemeinderat: GfK: KSC und der Fluch der Relegation

Jetzt ist klar, in der kommenden Saison werdet ihr Erster oder Zweiter. Die Leistung unseres KSC, die er in den beiden Relegationsspielen gezeigt hat, war wahrlich zweitbundesligatauglich.

weiterStimmen aus dem Gemeinderat: GfK: KSC und der Fluch der Relegation

Vorschau

Stimmen aus dem Gemeinderat: Die Linke: Wie aus Gleichbehandlung Ungerechtigkeit entsteht

Der Paritätische Wohlfahrtsverband Karlsruhe hat den Gemeinderat aufgefordert, die Haushaltskürzungen von 2017 für seine Organisationen zurückzunehmen. Eine Umfrage unter den Mitgliedsvereinen belegt, dass die Auswirkungen der städtischen Sparmaßnahmen gravierend sind.

weiterStimmen aus dem Gemeinderat: Die Linke: Wie aus Gleichbehandlung Ungerechtigkeit entsteht

Vorschau

Stimmen aus dem Gemeinderat: FW: Innenstadt aufwerten!

Wie ist es um die Karlsruher Innenstadt bestellt? Ist sie zukunftstauglich und kann sie sich der Konkurrenz aus der Region oder gar dem Internet stellen?

weiterStimmen aus dem Gemeinderat: FW: Innenstadt aufwerten!

Vorschau

Stimmen aus dem Gemeinderat: parteiloser Stadtrat Stefan Schmitt: Kriminalstatistik 2017

Um 13% ist die Zahl der Straftaten in Karlsruhe gegenüber 2016 zurückgegangen. Dieses Ergebnis ist genauso positiv wie überraschend.

weiterStimmen aus dem Gemeinderat: parteiloser Stadtrat Stefan Schmitt: Kriminalstatistik 2017

Kulturfrühstück: Kultur in Zeiten digitaler Sintflut

Die Digitalisierung "steht nun übermächtig vor uns", unterstrich Kultur-amtsleiterin Dr. Susanne Asche zu Beginn des Kulturfrühstücks zum Thema "Kultur und Digitalisierung - eine Herausforderung".

weiterKulturfrühstück: Kultur in Zeiten digitaler Sintflut

Vorschau

Planetarium Durlach lockt ins Raumschiff Orgelfabrik

Kultur: Sterne schreiben Licht

Ferne Galaxien, unbekannte Sternbilder, Sonnen, Monde und Planeten - all das lässt sich vom 14. Juni bis zum 1. Juli im "Raumschiff Orgelfabrik" erkunden.

weiterKultur: Sterne schreiben Licht

Vorschau

Ausstellung zu neuem Keramikpreis im Museum beim Markt

Kultur: Ton- und Porzellanwelten

Zu welcher Vielfalt, inhaltlich wie technisch, Kreative finden, die mit Ton und Porzellan arbeiten, demonstriert noch bis 6. Januar die Schau zum südwestdeutschen Keramikpreis.

weiterKultur: Ton- und Porzellanwelten

Vorschau

Kultur Kompakt

Kulturelles in Kürze

weiterKultur Kompakt

Vorschau

Vorschau

Ausschreibungen

Ausschreibungen nach VOB und VOL der Stadt Karlsruhe und teilweise der städtischen Unternehmen

weiterAusschreibungen