Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 1. Juni 2018

Bauausschuss: Auftragsvergabe

Der Bauausschuss traf sich unter Vorsitz von Bürgermeister Michael Obert am vergangenen Freitag im Rathaus.

Der Bauausschuss traf sich unter Vorsitz von Bürgermeister Michael Obert am vergangenen Freitag im Rathaus. Beschlossen wurden Vergaben von Dachdeckungs- und Dachdichtungs- sowie Klempnerarbeiten für die Modernisierung des Dachs sowie der Fassade des Baus A der Europäischen Schule für rund 561000 Euro an eine Freiberger Firma. Um Dacharbeiten, für die ein Karlsruher Unternehmen den Zuschlag für 824000 Euro erhielt, ging es auch beim Otto-Hahn-Gymnasium. Für den Neubau der Hauptfeuerwache wurden Aufträge für Trockenbau- und Putzarbeiten in Höhe von 896000 Euro an eine Mannheimer Firma sowie für Metallbauarbeiten zum Preis von 1146000 Euro an ein Katzenelnbogener Unternehmen erteilt. In der Stadthalle drehte es sich ebenso um Metall- und Stahlbau- sowie um Maler-, Lackierer-, Beschichtungs- und Tapezierarbeiten, die (an zwei Betriebe aus Karlsruhe und Chemnitz vergeben) insgesamt fast 1504000 Euro kosten. Zudem kriegt eine Karlsruher Firma den Auftrag für den ersten Bauabschnitt der Fahrbahnerneuerung in der Theodor-Heuss-Allee (1808000 Euro). -cal-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe