Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 15. Juni 2018

Kultur: KLiK in der achten Runde

VEREINT auf der Bühne Literatur und Musik – Dario Neumann. Foto: Fränkle

VEREINT auf der Bühne Literatur und Musik – Dario Neumann. Foto: Fränkle

 

Bühnenkunst und lyrische Melodien eröffnen die KinderLiteraturtage 2018

Bei jeder Lektüre eines Buches könne „etwas Spannendes, etwas Interessantes, etwas Neues“ erlebt werden, zeigte sich Kulturbürgermeister Dr. Albert Käuflein erfreut. Gemeinsam mit dem Leiter des Jungen Staatstheaters, Otto A. Thoß, eröffnete er die diesjährigen KinderLiteraturtage in Karlsruhe (KLiK).

Für einen passenden Rahmen der Eröffnung sorgten Beiträge aus dem Stück „#esistkompliziert“, für das bekannte Liebes-Lyrik aus 300 Jahren musikalisch neuinterpretiert wurde, eine Aufführung von „Jugend ohne Gott“ und die Ausstellung „Wort-Bruch-Stücke“. Die KinderLiteraturtage laufen noch bis zum 29. Juni und knüpfen mit rund 150 Veranstaltungen an das Motto der Europäischen Kulturtage „Umbrüche – Aufbrüche: Gleiche Rechte für alle“ an.

Sie beschäftigen sich mit Freiheit, der Verwirklichung von Träumen und den vielfältigen Formen des Zusammenlebens in einer vielgestaltigen Welt. An rund 30 Karlsruher Schulen lesen Autorinnen und Autoren im Unterricht aus ihren Büchern vor und beantworten Fragen. Kulturschaffende bieten zudem Workshops, Poetry Slam- und Schreibwerkstätten an, um Literatur auch aktiv erfahrbar zu machen und bei jungen Talenten die Lust am Schreiben zu wecken.

Für ein öffentliches Rahmenprogramm mit Aufführungen und Mitmachangeboten sorgen Karlsruher Kulturinstitutionen wie das Junge Staatstheater, das marotte Figurentheater oder das jubez. Die KinderLiteraturtage in Karlsruhe werden seit 2003 im zweijährigen Rhythmus vom Kulturbüro der Stadt durchgeführt und sollen bei Kindern und Jugendlichen das Interesse an Literatur wecken und fördern. Partner sind die Badische Beamtenbank Karlsruhe, die Sparkasse Karlsruhe, der Friedrich-Bödecker-Kreis und der Förderkreis Deutscher Schriftsteller in Baden-Württemberg. Weitere Infos: www.kinderliteraturtage.de. -gem-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe