Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 29. Juni 2018

Sozialer Garten: Ertragreiches Projekt

Foto: MMG

Foto: MMG

 

UN-Dekade „Biologische Vielfalt“: Sozialer Garten

Es begann 2009 als innovatives Experiment, wird mittlerweile aus städtischen Mitteln gefördert und ist aus der Angebotspalette für suchtkranke und langzeitarbeitslose Menschen nicht mehr wegzudenken – der „Soziale Garten“ des Vereins Initial in Wolfartsweier. Jüngster Erfolg: Der Garten, in dem Gemüse in Bioqualität angebaut, liebevoll gehegt und zum Großteil an soziale Einrichtungen verschenkt wird, ist nun offizielles Projekt der UN-Dekade „Biologische Vielfalt“.

Die Auszeichnung übergab Bürgermeister Martin Lenz kürzlich vor Ort an Geschäftsführerin Nevenka Miljkovic und ihre Mitstreiterinnen und Mitstreiter. Die Prämierung würdigt die „ertragreiche“ Kombination aus sinnvoller Beschäftigung und Nachhaltigkeit.  Über 300 vom Jobcenter vermittelte Teilnehmer mit Brüchen im Lebenslauf profitierten seit Beginn von der Arbeitsgelegenheit. -maf-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe