Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 24. August 2018

Kultur: Einen Tag 25 Jahre Neues Ständehaus feiern

Foto: Fränkle

Foto: Fränkle

 

Ein Vierteljahrhundert Neues Ständehaus mit Stadtbibliothek, Erinnerungsstätte und Veranstaltungssaal am historischen Ort des badischen Parlaments sind am Samstag, 25. August, von 12 bis 17 Uhr Anlass zu einem Fest für Jung und Alt.

Nach der vom Caféhaustrio begleiteten Eröffnung um 11 Uhr mit OB Dr. Frank Mentrup, Bibliotheksleiterin Andrea Krieg und Archivleiter Dr. Ernst Otto Bräunche zum  Thema “Vergangenheit trifft Gegenwart für die Zukunft: 25 Jahre Neues Ständehaus“ wird die bis 1. Dezember laufende Ausstellung „Fotos und Fakten“  eröffnet, dreht sich ein Glücksrad, kann man von 12 bis 15 Uhr mittels einer Photomaschine ein schwarz-weißes Retro-Foto machen, von 13 bis 17 Uhr kreative Bilder auf einem Kunstbike zaubern, sich zu einem Speed-Dating über ein Lieblingsbuch mit anderen Menschen treffen und bei einer hintergründig-humorigen Lesung mit den Mundartautoren Brigitte Wagner, Thomas Heitlinger und Thomas Liebscher schmunzeln. Dazu kommen Zauberei mit Jörg Trautmann, der Spaßkellner Karl-Eugen Läberle, Akrobatik mit Zinzi und Evertjan, Führungen und Musik. Das detaillierte Programm sowie Hintergrundinformationen finden sich im Internet auf www.karlsruhe.de/b1/stadtgeschichte/staendehaus/25jahre -red-/-cal-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe