Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 28. September 2018

Geburtstage: Mit Hundert gut vernetzt

JUBILARIN Magdalena Dannenmaier, Stadtrat Fechler. Foto: Blume

JUBILARIN Magdalena Dannenmaier, Stadtrat Fechler. Foto: Blume

 

„Lena, Dein Hundertster wird ein Straßenfest“: Was Nachbarn ankündigten, kam auch so, zumal ein Feuerwehrmann gegenüber 70. feierte. Im Elsass geboren, im bis heute vermissten Schwarzwälder Ottenhöfen aufgewachsen, ist Magdalena Dannenmaier in Alt-Knielingen vernetzt wie kaum jemand.

Beim Obst- und Gartenbauverein hatte die vorigen Jubel-Sonntag stets Strahlende mit 99 noch den Fassanstich übernommen und sich für drei Versuche entschuldigt. Im wenig zuvor bezogenen Seniorenzentrum der AWO, zu deren Gunsten sie nun im Hof ihres eigenen Hauses eine Spendenbox „statt Geschenken“ hatte, macht die aktuell Interessierte alles von Basteln bis Qigong mit. Die Weinschorle bleibt Gesundbrunnen.

Getanzt hat sie gern, die Schuhdynastie auf ihre Weise fortgeführt. Im Ersten Weltkrieg verlor Dannenmeier ihren Vater, im Zweiten den ersten Mann. Aus eigener Kraft, mit Tochter, Schwiegersohn und vielen Freunden vieler Vereine blieb Lebensfreude. So wünschte Stadtrat Dr. Raphael Fechler beim Gratulieren im Namen der Stadt alles Gute für die nächsten hundert Jahre. -mab-   

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe