Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 28. September 2018

Gemeinderat: Engagement für einen Hitzeplan

Unter dem Eindruck nicht nur dieses sehr lange sehr heißen Sommers widmet sich die Stadt weiter und noch umfänglicher der Klimaanpassung. Ein Hitzeplan wie der nationale Frankreichs existiert weder auf Bundes- noch auf Landesebene.

Was Nancy vorlebt, soll inspirieren, wie von der SPD mit Dank an die Partnerstadt beantragt. Dies soll in Fachausschüssen vorgestellt und debattiert werden. Darauf freuen sich auch CDU, GRÜNE („Hitzeanpassung ist uns sehr wichtig“, Zoe Mayer), FDP und KULT, deren Sprecher Max Braun nach Satire für Oasen, Revitalisieren von Brunnen warb. Die Verwaltung erklärte den hohen Aufwand einer eigenen Regelung, nannte etwa Eskalationsstufen, Kühlräume und gezielte, schnelle Ansprachen als Impulse und Aufgaben. -mab- 

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe