Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 26. Januar 2018

Vorschau

Konzept der Nahversorgung in den Stadtteilen greift: Studie zeigt in Gesamtschau hohe Zufriedenheit / Strategie der kurzen Wege ausbauen

Gemeinderat: Bürger schätzen Einkauf vor Ort

Die Nahversorgung in den Stadtteilen hat sich verbessert, die Bürgerinnen und Bürger schätzen das Angebot an Lebensmitteln vor Ort und kaufen zunehmend im eigenen Quartier ein. Eine am Dienstag im Gemeinderat vorgelegte Studie zeigt: Das Konzept der kurzen Wege bei der Versorgung greift.

weiterGemeinderat: Bürger schätzen Einkauf vor Ort

Vorschau

Info-Abend zu Moschee mündet in Gesellschaftsdebatte

Moschee: Mit Ditib im Gespräch

Seit den Achtzigern ist Ditib in Karlsruhe aktiv und nach Provisorien in Wieland- und Wolfartsweierer Straße seit 1997 in der oststädtischen Käppelestraße 3 zu finden.

weiterMoschee: Mit Ditib im Gespräch

Moschee: Würdevoller und transparenter Bau

Seit den Achtzigern ist Ditib in Karlsruhe aktiv und nach Provisorien in Wieland- und Wolfartsweierer Straße seit 1997 in der oststädtischen Käppelestraße 3 zu finden.

weiterMoschee: Würdevoller und transparenter Bau
Stadt ist nominiert

IQ-Prozess: Beispielhaft für neue Arbeitsweisen

Die Stadt Karlsruhe hat es - unter mehr als 100 Bewerbungen - in die zweite und entscheidende Runde des New Work Awards (Preis für neue Arbeitsweisen) geschafft. Mit dem Preis würdigen die Betreiber des sozialen Netzwerks Xing Unternehmen und Einzelpersonen, die auf neue Arbeitsweisen setzen.

weiterIQ-Prozess: Beispielhaft für neue Arbeitsweisen

Vorschau

Dreifeldhalle bei der Elisabeth-Selbert-Schule soll bis September 2019 fertig sein

Gemeinderat: Sporthallenneubau im Eiltempo

Einstimmig beschloss der Gemeinderat den Bau einer Dreifeldhalle bei der Elisabeth-Selbert-Schule in Fertigbauweise für rund 13,5 Millionen Euro. Die Halle soll für 1.500 Zuschauer Platz bieten, um ab September 2019 neben dem Schulsport ebenso für Basketballspiele bis zur zweithöchsten Spielklasse zur Verfügung zu stehen.

weiterGemeinderat: Sporthallenneubau im Eiltempo

Vorschau

Gemeinderat: Geschäfte öffnen zwei Mal sonntags

Auch in den kommenden drei Jahren gibt es in der Karlsruher Innenstadt und in Durlach jeweils zwei verkaufsoffene Sonntage pro Jahr, in Mühlburg einen.

weiterGemeinderat: Geschäfte öffnen zwei Mal sonntags
Nach Machbarkeitsstudie Konzeption entwickeln

Gemeinderat: Für "Forum Recht"

Die Resolution, ein "Forum Recht" in Karlsruhe einzurichten, billigte das Plenum mit 37 Ja-Stimmen bei drei Enthaltungen.

weiterGemeinderat: Für "Forum Recht"

Gemeinderat: Plattform soll Sport vernetzen

Zur weiteren Prüfung in die Fachausschüsse verwies Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup den Antrag der SPD-Gemeinderatsfraktion zum Aufbau einer Datenplattform, die Sportstudierende und Sportvereine in Karlsruhe vernetzen soll.

weiterGemeinderat: Plattform soll Sport vernetzen

Gemeinderat: Diesel adé? KULT zählt Busflotte an

Einen Austausch der Dieselbusflotte in Hybrid-, E- oder Gasbusse mit Fördermitteln wünscht sich die KULT-Gemeinderatsfraktion von den Verkehrsbetrieben Karlsruhe (VBK).

weiterGemeinderat: Diesel adé? KULT zählt Busflotte an

Gemeinderat: Ludwig-Haas-Straße in der Nordweststadt

Einstimmig votierte der Gemeinderat dafür, die im Bebauungsplan "Ehemalige Artilleriekaserne- westlich Kußmaulstraße" liegende Querstraße zwischen der Kußmaul- und Hertzstraße in Ludwig-Haas-Straße zu benennen.

weiterGemeinderat: Ludwig-Haas-Straße in der Nordweststadt

Vorschau

OB Mentrup verpflichtete Dirk Müller als Stadtrat

Gemeinderat: Premiere im Plenum

Die CDU-Fraktion des Gemeinderats ist jetzt neu aufgestellt. OB Dr. Frank Mentrup verpflichtete am Dienstag im Bürgersaal Dirk Müller zum Stadtrat und hieß ihn zur Arbeit in Plenum und Ausschüssen willkommen.

weiterGemeinderat: Premiere im Plenum

Gemeinderat: Vielfalt für Karlsruher Viertel

Eine emotionale Debatte entspann sich am Dienstag unter den Karlsruher Stadträten, als die Fraktion der Grünen ihren Antrag zur Wohnraumförderung vorstellte.

weiterGemeinderat: Vielfalt für Karlsruher Viertel
CDU fordert Konzept für Rheinbrückensanierung

Gemeinderat: Mehr Stau - mehr ÖPNV?

Die Rheinbrücke muss ab Mitte 2018 saniert werden - und das werden nicht nur Berufspendler zu spüren bekommen. Bis Ende 2019 sollen die Arbeiten dauern, Staus und Ärger sind vorprogrammiert.

weiterGemeinderat: Mehr Stau - mehr ÖPNV?

Vorschau

Vorschau

Kronenplatz in seiner zentralen Funktion stärken

Stadtteile: "Elefantenhalle" soll weg

Das Sanierungsgebiet Innenstadt-Ost sowie die Überdachung des südlichen Teils des Kronenplatzes war Thema im Planungsausschuss.

weiterStadtteile: "Elefantenhalle" soll weg
Ausschuss: Höhenkonzept für Karlsruhe/Erarbeitung im Dialog mit Öffentlichkeit

Stadtentwicklung: Silhouette gesamtstädtisch steuern

Sind Hochhäuser sinnvoll und wenn ja: Wo könnten Hochpunkte gesamtstädtische Vorteile bieten? Welche Kriterien bedarf es, damit Hochhäuser zu Karlsruhe passen?

weiterStadtentwicklung: Silhouette gesamtstädtisch steuern

Vorschau

Stadt und Polizeipräsidium setzen auf Sicherheitskonzepte, Jugendschutz, Prävention

Sicherheit: Für Straßenfastnacht gut gerüstet

Die Narrenschar soll unbeschwert Fastnacht feiern - gerade bei den Traditions-Umzügen in Grötzingen am kommenden Sonntag, 28. Januar, Durlach (Sonntag, 11. Februar) und Karlsruhe (Dienstag, 13. Februar). Dazu haben sich Veranstalter, Stadt und Polizeipräsidium gut koordiniert aufgestellt und organisatorische Vorbereitungen für alle denkbaren Einsatzlagen getroffen.

weiterSicherheit: Für Straßenfastnacht gut gerüstet
Ausstellung im Ständehaus

Gedenkveranstaltung: Verbrechen Kinderraub

Die Gedenkveranstaltung der Stadt für die Opfer des Nationalsozialismus rückt in diesem Jahr ein bisher weitgehend unbekanntes Kriegsverbrechen in den Blick.

weiterGedenkveranstaltung: Verbrechen Kinderraub
Straßenbaumaßnahmen des Regierungspräsidiums Karlsruhe / Staus vorprogrammiert bei Rheinbrücken-Sanierung und Fahrbahnerneuerung auf der A5

Verkehr: Großbaustellen auf Hauptverkehrswegen

Rund 75 Millionen Euro lässt das Regierungspräsidium Karlsruhe dieses Jahr in Erhaltungsmaßnahmen von Bundesfern- und Landesstraßen fließen. Bei einer Pressekonferenz wurden jetzt auch drei Projekte vorgestellt, die sich auf den Verkehrsfluss in und um Karlsruhe herum auswirken werden.

weiterVerkehr: Großbaustellen auf Hauptverkehrswegen

Vorschau

Fahrbahnen herstellen: Fortschritte für Kombilösung

Verkehr: Stabilisieren und ausbauen

Baggerschaufel für Baggerschaufel wächst eines der Baufelder - W2 zwischen Lamm- und Ritterstraße - entlang der Kriegsstraße in die Tiefe: für das zweite Teilprojekt der Kombilösung mit neuem oberirdischen Gleis und darunterliegendem Autotunnel.

weiterVerkehr: Stabilisieren und ausbauen

Vorschau

Verkehr: Querung ist sicher möglich

Eine Ampel an der Kreuzung Hagsfelder Allee - Rintheimer Querallee/Hirtenweg bringt für Radfahrer im Vergleich zur heutigen Situation keine Verbesserung. Darin waren sich die Mitglieder des Planungsausschusses einig.

weiterVerkehr: Querung ist sicher möglich

Verkehr: Baufeld ab Ende Januar frei

Entlang der Stuttgarter Straße starten am 29. Januar die Vorbereitungen für die Bebauungsplanung "Südlich Stuttgarter Straße" von Osten her.

weiterVerkehr: Baufeld ab Ende Januar frei

Vorschau

Lerntec - wichtige Plattform für den Einsatz von IT

Bildung: Schule der Zukunft

Wie kann ein Smartphone als mobiles Physiklabor genutzt werden? Welche neuen Formen des Lernens und Unterrichtens entstehen durch digitale Lehrmaterialien? Warum setzen Lernateliers Ressourcen für individualisiertes Lernen frei und, weshalb bilden Lehrer sich nicht nur für, sondern mit digitalen Medienfort?

weiterBildung: Schule der Zukunft

Bildung: Info-Tag an der Carl-Engler-Schule

Die Carl-Engler-Schule in der Steinhäuserstraße 23 stellt bei ihrem Info-Tag am Montag, 3. Februar, Interessierten in der Zeit von 9.30 bis 13.30 Uhr die verschiedenen Bildungsgänge ihres Technischen Gymnasiums mit seinen Profilen Mechatronik und Umwelttechnik vor.

weiterBildung: Info-Tag an der Carl-Engler-Schule

Veranstaltung: KIT im Rathaus mit Energietechnik

In der Reihe "KIT im Rathaus" steht am Mittwoch, 31. Januar, ab 18.30 Uhr das KIT-Zentrum Energie unter dem Thema "Neue Technologien für die Energie von morgen" im Mittelpunkt.

weiterVeranstaltung: KIT im Rathaus mit Energietechnik

Veranstaltung: Pfennigbasar für guten Zweck

Mit dem Pfennigbasar des Internationalen Frauenclubs verwandelt sich die Schwarzwaldhalle vom 8. bis 10. Februar zum 51. Mal in ein Second-Hand-Kaufhaus der Superlative.

weiterVeranstaltung: Pfennigbasar für guten Zweck

Vorschau

Stadtwerke Eiszeit: Saisonfinale

Mit einer großen Abschlussparty geht an diesem Wochenende die die Saison 2017/2018 der Stadtwerke Eiszeit zu Ende. Am Samstag sorgen von 19 bis 22 Uhr ein letztes Mal angesagte DJs aus dem Krokokeller für Stimmung.

weiterStadtwerke Eiszeit: Saisonfinale

Vorschau

Umfrage: Schlosslichtspiele stärken Karlsruher City

Eine bei den Schlosslichtspielen 2017 von der Karlsruhe Event GmbH (KEG) beauftragte Besucherumfrage zeigt, dass die Karlsruher Innenstadt insgesamt von der Veranstaltung profitiert.

weiterUmfrage: Schlosslichtspiele stärken Karlsruher City

Vorschau

Noch freie Termine am 18. August

Durlacher Trau-Rekord: Erfolgreiche Messen

Die Vorzüge der attraktiven zehn Durlacher Trauungsorte sprechen sich in Karlsruhe und regional offenbar immer mehr herum: Die Anzahl der Paare, die sich voriges Jahr im größten Stadtteil das Ja-Wort gaben, stieg gegenüber 2016 um zehn Prozent auf 508.

weiterDurlacher Trau-Rekord: Erfolgreiche Messen

Vorschau

OB gratuliert Tilman Pfannkuch zum 65. Geburtstag

Glückwünsche: Geradlinig und fair

Der Vorsitzende der CDU-Fraktion im Gemeinderat Tilman Pfannkuch feierte am gestrigen Donnerstag, 25. Januar, seinen 65. Geburtstag.

weiterGlückwünsche: Geradlinig und fair

Kultur: KONS-Bläser und Fräulein Knöpfle

Zu einem musikalisch-komödiantischen Abend lädt die Bläserphilharmonie des Badischen Konservatoriums für Montag, 29. Januar, um 19.30 Uhr in das Kammertheater ein.

weiterKultur: KONS-Bläser und Fräulein Knöpfle

Vorschau

Exposé aus dem "Humboldt"

Kultur: Film- & Vision-Schul-Contest - Was tun mit Segelohren?

Das Mädchen Laura liebt es zu tanzen, schämt sich aber wegen seiner abstehender Ohren. Und als ihre Truppe beschließt, in gemeinsamem Aussehen mit zurückgekämmtem Haaren und Pferdeschwanz zum nächsten großen Auftritt anzutreten, war klar: Es muss dringend etwas geschehen.

weiterKultur: Film- & Vision-Schul-Contest - Was tun mit Segelohren?

Kultur: Durlacher Kulturerbe

"Durlacher Kulturerbe im Stadtarchiv" heißt der Vortrag mit Archivchef Dr. Ernst Otto Bräunche am 31. Januar, 18 Uhr, im Pfinzgaumuseum im Rahmen des Historischen Mittwochabends.

weiterKultur: Durlacher Kulturerbe

Kultur: Graue Zellen locken schon

"AUS-Schöpfung", das neue Kabarett der Grauen Zellen, zieht: Die Vorstellung am 11. Februar ist ausverkauft.

weiterKultur: Graue Zellen locken schon

Vorschau

"art Karlsruhe": 22. bis 25. Februar / Sammlung Burda

Kultur: Leidenschaft für Kunst

"Kunst. Raum. Emotion" - der Slogan der 15. art Karlsruhe vereint alles, was den Erfolg der Internationalen Messe für Klassische Moderne und Gegenwartskunst ausmacht.

weiterKultur: Leidenschaft für Kunst

Vorschau

Kultur Kompakt

Kulturelles in Kürze

weiterKultur Kompakt

Vorschau

Vorschau