Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 5. Oktober 2018

Kultur: Litfaßsäule und Bücherschrank

Foto: HfM

Foto: HfM

 

Die Litfaß-Säule kommt nicht aus der Mode. Auch die Hochschule für Musik (HfM) bedient sich jetzt am Südportal zum CampusOne – Schloss Gottesaue eines solchen Werbe-Dinosauriers. Nicht allein, weil er die Blicke der Passanten zuverlässig auf das vielseitige Konzertprogramm und weitere Veranstaltungen der Hochschule lenkt, sondern auch, weil die Säule mit einer historischen Haube aus dem Jahr 1905 gekrönt werden konnte. Die Idee dazu hatte SWR-Redakteurin Dr. Kerstin Unseld.

Einige Jahrzehnte führte das gute Stück ein Schattendasein, lagerte unbeachtet auf dem Sender-Gelände an der Kriegsstraße und sollte entsorgt werden – jetzt ist es wieder im Einsatz. „Total glücklich“ war Rektor Hartmut Höll jetzt bei der öffentlichen Übergabe (unser Bild) vor Kollegen und Förderern nicht nur ob dieser Neuerung.

Auch der wenige Meter entfernt stehende öffentliche Bücherschrank soll künftig dazu einladen, sich anregen zu lassen, im Tausch Interessantes mitzunehmen und selbst etwas zu deponieren. Bestückt ist die von der Karlsruher Bürgerstiftung gestiftete Bibliothek im Freien als Erstausstattung mit Musik-CDs, Fachliteratur und Partituren aus Hölls persönlichem Fundus. Ebenso mit Belletristik oder einigen Ausgaben des für Studentinnen und Studenten aus aller Welt sicher hilfreichen Mini-Wörterbuchs „Badisch für Anfänger“.  -maf-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe