Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 19. Oktober 2018

Kultur Kompakt

kk

LUDWIG FUN: Ein Mann, sein Klavier und die neue Nachbarin. Foto: pr

LUDWIG FUN: Ein Mann, sein Klavier und die neue Nachbarin. Foto: pr

 

Kulturelles in Kürze

"Ludwig fun!": Michael Postweilers verrückt-verrockte musikalische Komödie um zwei Exzentriker mit Hang zu Psychospielchen ist heute um 20.15 Uhr im Sandkorn zu erleben. Weitere Aufführungen folgen am 20., 24. und 25. Oktober.

Moderne Kunst für den guten Zweck kommt am Sonntag, 21. Oktober, ab 15 Uhr im Gartensaal des Karlsruher Schlosses unter den Hammer. Versteigert werden bei der 20. Ausgabe der Benefizveranstaltung zugunsten der Karlsruher AIDS-Hilfe überwiegend Originale verschiedenster Techniken. Harald Schwiers als Auktionator und Comedian Georg Schweitzer als Bilderstürmer garantieren einen vergnüglichen Nachmittag.

Literatur im Blauen Salon: Aus seinem Romandebüt "Der letzte Huelsenbeck" liest Christian Y. Schmidt am Montag, 22. Oktober, um 19 Uhr in der Hochschule für Gestaltung. Kraftvoll erzählt Schmidt von der Jugend in den angeblich so wilden Siebzigern, vom Scheitern großer Pläne und dem, was dabei herauskommt, wenn man sich selbst betrügt.

"Postmasters": Mit einer Ausstellungspremiere feiert die Kulturstiftung der Karlsruher Sparkasse ihr 25-jähriges Bestehen. 13 Meisterschülerinnen und -schüler der Kunstakademie zeigen bis 9. November im Kundenzentrum der Sparkasse am Europaplatz ihre Arbeiten und geben Einblicke in neueste künstlerische Positionen.

Das Filmboard Karlsruhe beteiligt sich beim Ideenwettbewerb "On Y Va - Auf geht´s - Let´s Go". Mit mehreren europäischen Partnern hat es zwei Projekte eingereicht, über die bis 29. Oktober online (Weblink www.auf-gehts-mitmachen.eu/abstimmung.html.) abgestimmt werden kann. -maf-

 

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe