Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 19. Oktober 2018

Netze BW: Arbeiten an der Stromleitung

Die Netze BW GmbH führt in den kommenden Monaten Instandhaltungsmaßnahmen an der Hochspannungsleitungsanlage zwischen den Umspannwerken Daxlanden und Oberwald durch.

Die Leitung verläuft größtenteils auf Karlsruher Gemarkung. Die Arbeiten sind laut Netze BW notwendig, damit die technische Sicherheit auch weiterhin gewährleistet ist. Zur Vorbereitung der Maßnahme und zum Schutz von Flora und Fauna finden bis Ende Oktober Freischnittarbeiten bei den Masten statt. Anschließend beginnen die Bauarbeiten zur Leitungssanierung. Dazu werden überwiegend Feldwege genutzt, die für den allgemeinen Fahrzeugverkehr gesperrt sind. Die mit der Umsetzung des Projekts beauftragte Firma EQOS-Energie Deutschland GmbH aus Biberach ist zu höchster Sorgfalt angewiesen. Die gesamte Maßnahme  soll im Frühjahr 2019 abgeschlossen sein.

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe