Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 19. Oktober 2018

Stadtbibliothek: Über Reisen und Rechte

Vorträge von Matthias Kehle und Verbraucherzentrale

Der Karlsruher Autor Matthias Kehle, Thaddäus-Troll-Preisträger und Schöpfer erfolgreicher Reise- und Sachbücher präsentiert am Mittwoch, 24. Oktober, 20 Uhr, im Lesecfafé der Stadtbibliothek sein neuestes Buch "Womo - Einen Spiegel erwischt es immer".

Mit dem Wohnmobil reisten Kehle und seine Frau Anja quer durchs Land, um die höchsten Berge aller 16 Bundesländer zu bezwingen. Von ihren Erfahrungen mit dem "Womo", von ihren Begegnungen mit Menschen, Landschaften und touristischen Glanzlichtern erzählt der Schriftsteller in seinem unterhaltsamen Reisebericht.

Die Verbraucherzentrale Baden-Württemberg informiert am Donnerstag, 25. Oktober, 17 Uhr, im Ständehaussaal im Neuen Ständehaus über "Meine Rechte im Pflegeheim und für Pflegegemeinschaften". Ziehen Menschen im Alter in ein Pflegeheim, müssen neben der Umzugsorganisation auch viele Formalitäten mit dem Heim geklärt werden. Nicht jeder weiß, welche Rechte Verbraucher gegenüber Pflegeheimen und in Pflegewohngemeinschaften haben. Der Vortrag zeigt verschiedene Wohnformen im Alter auf und klärt rechtliche Fragen rund um Pflegeheime. Beide Veranstaltungen sind kostenfrei.

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe