Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 2. November 2018

FKB: Zu neuen Zielen

KOMFORTABLER NACH BERLIN: Für die täglichen Flüge vom FKB setzt Eurowings ab sofort einen Airbus A319 ein. Foto: FKB

KOMFORTABLER NACH BERLIN: Für die täglichen Flüge vom FKB setzt Eurowings ab sofort einen Airbus A319 ein. Foto: FKB

 

Winterplan des Flughafens Karlsruhe/Baden-Baden

Altbeliebte und neue Strecken bietet der neuen Winterflugplan des Flughafens Karlsruhe/Baden-Baden (FKB): Die irische Fluggesellschaft Ryanair fliegt im Winter neu zweimal wöchentlich nach Marrakesch, Rom-Ciampino und Cagliari auf Sardinien. Palma de Mallorca wird im Winter immer freitags im Direktflug angeboten.

Selbstverständlich heißt es auch in den Wintermonaten wieder „visitBerlin“ - und das nun auch noch komfortabler als bisher, denn Eurowings fliegt ab sofort neu mit einem Airbus A319 nach Berlin-Tegel. Die deutsche Hauptstadt wird montags bis freitags zweimal täglich sowie samstags und sonntags einmal täglich an den FKB Baden (FKB) angebunden.

Die russische Fluggesellschaft Pobeda erweitert das Flugangebot nach Moskau und Sotschi und fliegt nun viermal wöchentlich nach Russland. Alicante, Barcelona-Girona, Bari, Eilat-Owda, Lissabon, London, Malaga, Malta, Porto, Sevilla oder Sofia sind weitere attraktive Winterziele, die schnell und einfach ab dem FKB erreicht werden können. Der gesamte Winterflugplan 2018 / 2019 steht auch zum Download auf der Homepage unter www.baden-airpark.de bereit.

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe