Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 2. November 2018

Jubez: Neue inklusive Angebote

Im Jubez am Kronenplatz gibt es zwei neue Inklusiv-Angebote. Immer donnerstags, 14.45 bis 16.15 Uhr, läuft seit Anfang Oktober ein inklusives Chorprojekt für Jugendliche ab 14 Jahren mit und ohne Beeinträchtigung. Als Chor können die Jugendlichen in Gemeinschaft Musik machen. „Zusammen singen verbindet, lässt Vorurteile verschwinden, bricht Grenzen auf“, betont Daniela Hernitschek-Kastner, die im Jubez die Angebote betreut.

Ab 5. November, jeden Montag von 17.30 bis 19 Uhr, beginnt ein inklusives Percussionsprojekt, ebenfalls für Jugendliche ab 14 Jahren. Die Teilnehmer sind dazu eingeladen, die bunte Welt der Percussion und deren Vielfältigkeit kennenzulernen. Spielend werden Spieltechniken und Grundrhythmen gängiger Perkussionsinstrumente wie Cajon, Conga oder Bongo sowie viele andere  ausprobiert. Verschiedene Anlässe der jährliche  Aktionstag zur Gleichstellung von Menschen  mit Behinderungen  im Mai bieten Raum für ein Chorkonzert oder eine Performance. Für beide Angebote ist Treffpunkt vor der jubez-Galerie im Erdgeschoss. Weitere Informationen gibt es per E-Mail bei d.kastner-hernitschek@stja.de.

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe