Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 16. November 2018

Ehrungen: Ehrenabzeichen für Floriansjünger

AUSZEICHNUNG: Rudolf Röll (M.) erhielt das Ehrenzeichen für 50 Jahre Aktivität von OB Mentrup und Branddirektor Geldner. Foto: Knopf

AUSZEICHNUNG: Rudolf Röll (M.) erhielt das Ehrenzeichen für 50 Jahre Aktivität von OB Mentrup und Branddirektor Geldner. Foto: Knopf

 

Eine besondere Ehrung wurde kürzlich den Brandbekämpfern der Fächerstadt zu teil. In einer Feierstunde im Haus Solms erhielten Aktive der Wehr das Feuerwehr-Ehrenzeichen des Landes. Insgesamt wurden 39 Floriansjünger für ihr langjähriges Engagement ausgezeichnet.

23 Feuerwehrmänner erhielten die Auszeichnung für 25 Jahre aktive Mitgliedschaft (Silber), 15 weitere gar für 40 Jahre Mitgliedschaft (Gold). Ganz besonders durfte sich Rudolf Röll von der Wehr in Hohenwettersbach geehrt fühlen. Er erhielt als Einziger das Ehrenzeichen in Gold in besonderer Ausführung für 50 Jahre Brandbekämpfung. Das Ehrenzeichen Bronze (15 Jahre) wird im Frühjahr in den Abteilungen vergeben.

In seiner Laudatio betonte OB Dr. Frank Mentrup, dass man ganz bewusst Partnerinnen und Partner eingeladen habe. „Sie haben es mehr als verdient an diesem Ehrentag dabei zu sein. Denn gerade auch die nächsten Familienmitglieder sind es, die die Auswirkungen ihres Engagements bei der Feuerwehr auf die unterschiedlichste Art und Weise zu spüren bekommen. Diese Ehrung dürfen sie auch selbst als Anerkennung verstehen.“

Der Rathauschef skizzierte die anspruchsvolle Tätigkeit der Brandbekämpfer, die an 365 Tagen des Jahres auf Abruf bereitstehen und enorme Risiken in Kauf nehmen. Dafür gebühre der höchste Respekt. „Sie genießen ein sehr hohes Ansehen in der Gesellschaft“, so Mentrup, der betonte, dass Stadt und Gemeinderat die Brandbekämpfer nach Kräften unterstützen, um bestmögliche Voraussetzungen zu schaffen. Gemeinsam mit Branddirektor Florian Geldner steckte Mentrup den zu Ehrenden die Zeichen ans Revers und übergab ihnen die Urkunden. -voko-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe