Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 23. November 2018

Kultur: „The Hub“ erhält Giga-Hertz-Preis

„The Hub“ ist Hauptpreisträger des Giga-Hertz-Preis Festivals im Zentrum für Kunst und Medien (ZKM). Die mit 10.000 Euro dotierte Auszeichnung erhalten John Bischoff, Chris Brown, Tim Perkis, Mark Trayle, Phil Stone und Scot Gresham-Lancaster am Samstag, 24. November, um 19 Uhr im Medientheater.

„The Hub“ zählen zu den Pionieren der Netzwerkkunst. Das 1986 gegründete Ensemble ging aus der „League of Automatic Music Composers“ hervor, die Ende der 1970er-Jahre das Potenzial des Computers als musikalisches Live-Instrument erforschten. Am Abend der Preisverleihung führt das Sextett eine Live-Performance im Kubus auf, tags darauf hält es um 16 Uhr einen Vortrag. Der vom ZKM und dem SWR Experimentalstudio getragene „Giga-Hertz-Preis“ wird bereits seit 2007 vergeben.

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe