Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 30. November 2018

Gedenktag: Gegen Gewalt an Frauen

NEIN zu Gewalt an Frauen und damit ein freies Leben wird auf unterschiedlichen Sprachen in ganz Karlsruhe gefordert. Foto: Fränkle

NEIN zu Gewalt an Frauen und damit ein freies Leben wird auf unterschiedlichen Sprachen in ganz Karlsruhe gefordert. Foto: Fränkle

 

Fallzahlen gestiegen / Aktionen zum globalen Gedenktag

Im vergangen Jahr wurden 113.965 Frauen Opfer von Partnerschaftsgewalt, 147 wurden dabei getötet. In Karlsruhe stiegen die Fallzahlen 2017 um etwa 18 Prozent. Bei der Clearingstelle, die Meldungen von Betroffenen aufnimmt, verdoppelten sich die Zahlen sogar.

Über die „Brisanz des Themas“ berichtete Gleichstellungsbeauftragte Verena Meister beim neunten internationalen Frühstück, das anlässlich des Internationalen Tages gegen Gewalt an Frauen stattfand. Der Koordinierungskreis „Häusliche Gewalt überwinden“ empfing Frauen und Männer aus 28 Ländern, um auf rechtliche Grundlagen und Hilfsangebote hinzuweisen. Zudem wurde die Fahne der Frauenrechtsorganisation „Terre des femmes“ gehisst. Sie weht nun zwei Wochen lang überall in der Fächerstadt, um an das Recht auf ein freies Leben ohne Gewalt zu erinnern. Infos: www.karlsruhe.de/hg. -gem-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe