Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 30. November 2018

IKEA: Erste Abschnitte im Endzustand

In rund zwei Jahren wird das neue IKEA Einrichtungshaus an der Durlacher Allee eröffnen. Neben den Bauarbeiten auf dem eigenen Grundstück läuft der Umbau zur öffentlichen Erschließung auf Hochtouren. Aktuell werden bereits Teile der Straßen- sowie Geh- und Radwegflächen in der Gerwigstraße im Endzustand fertiggestellt und für den Verkehr freigegeben.

Die nächste Bauphase beginnt am Dienstag, 4. Dezember. Bis voraussichtlich 19. Dezember geht es dann um den Umbau des südlichen Kreuzungsbereichs von Gerwigstraße, Weinweg und Elfmorgenbruchstraße. Mit diesem Baufeld einher geht die Sperrung des Weinwegs zwischen Gerwigstraße und Durlacher Allee. Nach wie vor gilt als Umleitungsempfehlung: Der Verkehr aus Richtung Norden und Osten mit Fahrtziel Durlacher Allee, Stadtmitte sollte über die Anschlussstelle Karlsruhe-Durlach und Durlacher Allee fließen.

Für den Geradeausverkehr in der Gerwig- von der Elfmorgenbruchstraße kommend steht im Kreuzungsbereich zunächst ein Fahrstreifen zur Verfügung. Richtung Ostring werden dann im fertiggestellten Teil aus den vorherigen Phasen drei Streifen im Endzustand freigegeben. Mehr Info samt Gegenrichtung und weiterer Planung auf mobilitaet.trk.de.

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe