Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 7. Dezember 2018

Weihnachtswunschaktion: Wünsche armer Kinder erfüllen

WÜNSCHT EUCH WAS: Bürgermeister Martin Lenz und Kinder der Grundschule am Wasserturm taten Gutes und hatten viel Spaß. Foto: Fränkle

WÜNSCHT EUCH WAS: Bürgermeister Martin Lenz und Kinder der Grundschule am Wasserturm taten Gutes und hatten viel Spaß. Foto: Fränkle

 

Am Weihnachtsbaum im Foyer des Rathauses am Marktplatz hängen 167 Wunschzettel. Bürgermeister Martin Lenz und Kinder der Grundschule am Wasserturm haben sie am Dienstag an den Tannenzweigen befestigt und damit die bereits achte Weihnachtswunschaktion des Stadtjugendausschuss (stja) eröffnet.

Mit Hilfe von Bürgerinnen und Bürgern, die einen Zettel vom Baum pflücken und das Gewünschte im Wert von maximal 20 Euro besorgen, sollen Familien mit fünf und mehr Kindern bis 14 Jahre, die Hilfe zum Lebensunterhalt erhalten, beschenkt werden. Die Spende muss bis Freitag, 14. Dezember, im Jugendfreizeit- und Bildungswerk (Bürgerstraße 16) sein, offen ist das Büro werktäglich zwischen 9 und 17 Uhr. Das Team verpackt die Gaben und leitet sie über die Eltern an die Kinder weiter. -maf-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe