Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 18. Januar 2019

Kulturfrühstück: Kulturelle Bildung

Medien bieten Kindern und Jugendlichen reizvolle und innovative Lern- und Ausdrucksmöglichkeiten, auch aus der künstlerischen und kulturellen Praxis sind sie nicht mehr wegzudenken.

Wo liegen die Herausforderungen, mit denen sich Kulturinstitutionen, Schulen, Kunstschulen und Eltern konfrontiert sehen, wenn es um eine ganzheitliche, kreative und zeitgemäße kulturelle Bildung geht? Diese Frage und weitere Aspekte des Themas behandelt das nächste Kulturfrühstück „Kulturelle Bildung zwischen Tablet, Games und Schultafel“ am Freitag, 25. Januar, ab 10 Uhr im Café Besitos am Marktplatz. Gastgeberin und Moderatorin der für Interessierte offenen Gesprächsrunde ist Kulturamtsleiterin Dr. Susanne Asche.

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe