Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 1. Februar 2019

Kultur Kompakt

kk

MÄ HYRRÄ: Im Tollhaus steht Neuer Zirkus auf dem Programm. Foto: pr

MÄ HYRRÄ: Im Tollhaus steht Neuer Zirkus auf dem Programm. Foto: pr

 

Kulturelles in Kürze

"Auf in die Parlamente!": Zur Feier von "100 Jahre Frauenwahlrecht" lädt die Reinhold-Maier-Stiftung für Mittwoch, 6. Februar, um 19 Uhr zu einer literarisch-musikalischen Collage in den Ständehaussaal der Stadtbibliothek ein. Mit dabei ist unter anderen die frühere Karlsruher Stadträtin und Frauenpolitikerin Rita Fromm. Der Eintritt ist frei, um Anmeldung (service@freiheit.org) wird gebeten.

Spektakel in der Theatermanege: In ihrem Programm "mä hyrrä" vereinen acht Künstler aus fünf Nationen zirzensische Disziplinen, Musik, Sprache und Figurenspiel zu einer bezaubernden Performance. Aufführungen im Tollhaus sind vom 7. bis 9. Februar um 20 Uhr sowie am 10. Februar um 18 Uhr.

"The Travelling Heads": Vom 7. bis 9. Februar zeigen fünf Studierende aus Partnerhochschulen in Frankreich, Italien und Estland Arbeiten, die während ihres Aufenthalts an der Kunstakademie Karlsruhe entstanden sind. Offen ist die Schau im Vordergebäude (Reinhold-Frank-Straße 81 von 9 bis 22 Uhr. -maf-

 

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe