Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 8. Februar 2019

Kultur Kompakt

kk

 

Kulturelles in Kürze

"Der Steppenwolf": In der Inszenierung von Eric van der Zwaag präsentiert das Sandkorn-Theater eine Bühnenfassung des Kultbuchs von Herrmann Hesse, die den Protagonisten Harry Haller aus seiner Nische zu locken sucht und ihn mit den Opfern seiner Ablehnung konfrontiert. Gestern war Premiere, heute, 8. Februar, um 19 Uhr folgt eine weitere Vorstellung.

Und es hat "Boom" gemacht! Mit ihrem zweiten Album zeigt die Band SMAF, wo ihre Ursprünge liegen - im Motown-Sound der Sechziger, im Staub aus Spaghetti-Western und im Groove der Westküste Amerikas. Für Karlsruhe hat sich das Quartett aus der "Pierre M. Krause Show" mit Sängerin Sandie Wollasch eine Anhalterin angelacht, die heute, 8. Februar, um 20 Uhr im Tempel mit auf die Reise geht.

Vortrag: "Die Karlsruher Warenhausdynastie Knopf und ihre Niederlassungen in Elsass-Lothringen" beleuchtet Bernd Serger am Donnerstag, 14. Februar, ab 18 Uhr im Stadtmuseum. Der Eintritt ist frei.

Zur Zukunft der Kunsthalle Karlsruhe gibt es am Donnerstag, 14. Februar, um 19 Uhr vor Ort ein Podiumsgespräch. Im März 2018 wurde der Architektenwettbewerb für Sanierung und Erweiterung des Museums erfolgreich abgeschlossen. Jetzt diskutieren Beteiligte über die nächsten Schritte und ordnen die Bedeutung der Baumaßnahme ein. Der Eintritt ist frei. -maf-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe