Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 8. Februar 2019

Messe: Learntec schließt mit Rekordergebnis

Mit mehr als 11.600 Besuchern zeigte sich die „Learntec“ in der vergangenen Woche relevanter und internationaler als je zuvor. Auf Europas größter Veranstaltung für digitale Bildung präsentierten 341 Aussteller aus 15 Nationen (2018: 302 Aussteller aus 14 Nationen) in der Messe Karlsruhe die digitalen Lerntrends.

Im Fokus standen unter anderem Augmented und Virtual Reality-Lernwelten, das Thema Modern-Workplace-Learning sowie die Individualisierung des Lernens durch Künstliche Intelligenz, Big Data und Learning Analytics. „Im Vorjahr konnten wir bereits ein signifikantes Wachstum verzeichnen. Dieses Ergebnis haben wir noch einmal getoppt“, resümiert die Geschäftsführerin der Karlsruher Messe- und Kongress GmbH, Britta Wirtz. Karlsruhe habe sich als Hotspot der digitalen Bildung gezeigt und sichtbar im internationalen Umfeld positioniert.

Die Eröffnung des Medienkompetenztages nutzte OB Dr. Frank Mentrup, um das IT-Schul-Projekt der Stadt Karlsruhe vorzustellen. „Schwerpunkt ist die Versorgung der Schulen mit der notwendigen Infrastruktur; also die Breitbandanbindung sicherzustellen und im Inneren für eine adäquate WLAN-Ausstattung zu sorgen. Im zweiten Schritt folgt, basierend auf einer Medienentwicklungsplanung, die Versorgung mit Hard- und Software“, erläuterte der OB die Grundzüge das Projekt, das bundesweit Beachtung finde. -red-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe