Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 19. April 2019

Vorschau

Der Superwahlsonntag mit Europa- und Kommunalwahl rückt näher / Briefwahlbüro öffnet nach Ostern

Wahlen: Briefwahlbüro öffnet nach Ostern

Der Superwahlsonntag naht: Am 26. Mai sind in Karlsruhe mehr als 236.000 Bürgerinnen und Bürger aufgerufen, ihre Stimme bei der Europawahl und der Gemeinderatswahl abzugeben. Weiterhin stehen dann in sieben Stadtteilen die Wahlen zum jeweiligen Ortschaftsrat an.

weiterWahlen: Briefwahlbüro öffnet nach Ostern

Vorschau

Wahlen: Kommunal-O-Mat online

Projekt im Netz soll Interesse an Kommunalpolitik steigern
Insgesamt 11.400 Karlsruherinnen und Karlsruher im Alter zwischen 16 und 20 Jahren können am 26. Mai erstmals zur Wahl des Gemeinderats gehen.

weiterWahlen: Kommunal-O-Mat online

Vorschau

Alter Schlachthof: Moderner „FUX“-Bau für junge Unternehmen

Auf dem Alten Schlachthof ist ein neuer und moderner Ort für die Kultur- und Kreativwirtschaft entstanden.

weiterAlter Schlachthof: Moderner „FUX“-Bau für junge Unternehmen

Alter Schlachthof: FUX vernetzt kreative Köpfe

Im neu errichteten und unlängst eingeweihten Festigungs- und Expansionszentrum „FUX“ (siehe oben) soll ein lebendiges und kreatives Umfeld geschaffen werden, dass Synergieeffekte auf vielen verschiedenen Ebenen ermöglicht.

weiterAlter Schlachthof: FUX vernetzt kreative Köpfe
Karlsruher Verfassungsgespräch

70 Jahre Grundgesetz: Anmelden ab 23. April

Das Karlsruher Verfassungsgespräch am 22. Mai um 18 Uhr gilt dem Thema „70 Jahre Grundgesetz – Deutschland in guter Verfassung?“

weiter70 Jahre Grundgesetz: Anmelden ab 23. April

ÖPNV: Osterschnäppchen für KVV-Fahrgäste

Einen Tag bezahlen, vier Tage fahren – das Osterangebot des Karlsruher Verkehrsverbunds (KVV).

weiterÖPNV: Osterschnäppchen für KVV-Fahrgäste

Vorschau

Studierende aus England im Rathaus / Partnerschaft im 50. Jahr weiter vertiefen

Städtepartnerschaften: Jubiläum in Brexit-Zeiten

Klar war der Brexit ein Thema beim Empfang der Gäste aus der Partnerstadt Nottingham kürzlich im Rathaus. Im Zentrum stand jedoch das 50-jährige Jubiläum der Partnerschaft zwischen Karlsruhe und Nottingham.

weiterStädtepartnerschaften: Jubiläum in Brexit-Zeiten
Maler- und Bergdorf weiter entwickeln / Außerdem Fördermittel für Ortsmitte / Aufstockung auch für Grünwettersbach

Fördermittel: Gelder für Grötzingen bewilligt

weiterFördermittel: Gelder für Grötzingen bewilligt

Stadtbibliothek: Bestseller-Service in Stadtbibliothek

Aktuelle Bücher sind gefragt. Die Stadtbibliothek im Neuen Ständehaus hat die meisten Titel gleich mehrfach im Bestand – und trotzdem gibt es oft lange Vormerkerlisten.

weiterStadtbibliothek: Bestseller-Service in Stadtbibliothek

Vorschau

Zoologischer Stadtgarten: Frank Elstner gibt Startschuss

“Topp, die Wette gilt”, rief am vergangenen Donnerstag ein prominenter Wettpate im Zoologischen Stadtgarten Karlsruhe: „Wetten dass…?“-Erfinder und Fernsehmoderator Frank Elstner gab den Startschuss für eine Wette, die Schülerinnen und Schüler der Beruflichen Schulen Achern dem Zoo angetragen hatten.

weiterZoologischer Stadtgarten: Frank Elstner gibt Startschuss

Vorschau

Zoologischer Stadtgarten: Mit Rotem Panda für Artenschutz

Kleiner Panda ganz groß: In den künstlerischen Mittelpunkt zugunsten der Artenschutzstiftung Zoo Karlsruhe stellen ihn die Staatliche Majolika Manufaktur Karlsruhe und die Vollack Gruppe.

weiterZoologischer Stadtgarten: Mit Rotem Panda für Artenschutz

Messe: IT-Trans 2020 stark nachgefragt

Bereits jetzt sind zwei Drittel der Standflächen der nächsten IT-Trans - Internationale Fachmesse und Konferenz für intelligente Lösungen im öffentlichen Personenverkehr verbucht, die vom 3. bis 5. März 2020 in der Messe Karlsruher stattfinden wird.

weiterMesse: IT-Trans 2020 stark nachgefragt

Ordnungs- und Bürgeramt: Hasenpest in Karlsruhe gefunden

Nachdem 2018 in Karlsruhe die Hasenpest (Tularämie) nachgewiesen werden konnte, gibt das Ordnungs- und Bürgeramt nun erneut einen Fund bekannt: Der Krankheitserreger wurde bei einem im Hardtwald verendet aufgefundenen Feldhasen festgestellt.

weiterOrdnungs- und Bürgeramt: Hasenpest in Karlsruhe gefunden

Vorschau

Gartenbauamt: Karl wirbt für die BUGA Heilbronn

Ziemlich groß für einen Gartenzwerg ist Karl. Die 1,60 Meter hohe Symbolfigur ist Botschafter der Bundesgartenschau (BUGA) Heilbronn, die unter dem Motto „Blühendes Leben“ ab 17. April bis Anfang Oktober stattfindet.

weiterGartenbauamt: Karl wirbt für die BUGA Heilbronn

Vorschau

Naturschutzzentrum: Heimat für Molche und Frösche

Der Oberrhein ist Lebensraum für viele verschiedene Tierarten, allen voran natürlich diejenigen, die das Leben im und am Wasser schätzen.

weiterNaturschutzzentrum: Heimat für Molche und Frösche

Vorschau

Der Stromspar-Check wird fortgesetzt / Hilfe für Haushalte mit geringem Einkommen

Energie- und Klimaschutzagentur: Geld sparen mit Klimaschutz

Die Stromsparhelfer der Karlsruher Energie- und Klimaschutzagentur (KEK) unterstützen jährlich rund 340 Haushalte mit geringem Einkommen dabei, ihren Energieverbrauch zu senken.

weiterEnergie- und Klimaschutzagentur: Geld sparen mit Klimaschutz

Vorschau

Neue Kinderwehr im Höhenstadtteil <br />Stupferich gegründet <br />

Kinderwehr: Aktive Floriansjünger

Eine weitere Kinder-Feuerwehr mit Namen Löschifanten wurde kürzlich im Höhenstadtteil Stupferich eingerichtet – sehr zur Freude der stolzen Eltern, der Abteilung in Stupferich und nicht zuletzt von Bürgermeisterin Bettina Lisbach.

weiterKinderwehr: Aktive Floriansjünger

Bauarbeiten: Vollsperrung Fritz-Erler-Straße

In der Fritz-Erler-Straße muss die Fahrbahn erneuert werden. Dafür wird die Straße im Abschnitt zwischen Kaiserstraße und Markgrafenstraße in Fahrtrichtung Süd (Kriegsstraße) am Donnerstag und Freitag, 25. und 26. April, für den Fahrzeugverkehr voll gesperrt.

weiterBauarbeiten: Vollsperrung Fritz-Erler-Straße
Round Table Tourismus beleuchtet Chancen, Projekte und Visionen für Karlsruhe

Tourismus: Werben als Stadt des Rechts

„Karlsruhe hat viele Gesichter, jedes zweite gehört einem Richter“, mit diesen Worten gab OB Dr. Frank Mentrup die Richtung beim 20. Round Table Tourismus vor, zu dem über 90 Vertreter aus den Bereichen Tourismus, Politik, Kultur, Hotellerie, Service und Freizeit ins Prinz Max Palais kamen, das von 1951 bis 1969 der erste Amtssitz des Bundesverfassungsgerichts war.

weiterTourismus: Werben als Stadt des Rechts

Vorschau

Rekonstruierter Eingang zur Dam-merstocksiedlung mit Informationen und Modellen

Tourismus: Pavillon zu neuem Leben erweckt

Seit 2006 steht er wieder zwischen den Haltestellen Dammerstock und Schloss Rüppurr im Grünstreifen: der Informationspavillon über den Dammerstock.

weiterTourismus: Pavillon zu neuem Leben erweckt
Betriebsschließungen verhageln Tourismusbilanz 2018

Tourismus: Weniger Übernachtungen

Der seit 2010 anhaltende positive Wachstumstrend auf dem Karlsruher Tourismusmarkt hat sich 2018 erstmals nicht weiter fortgesetzt. Nach Angaben des Amts für Stadtentwicklung sank die Zahl der Gäste-Ankünfte gegenüber dem Vorjahr um 10.900 beziehungsweise 1,6 Prozent auf 658.668.

weiterTourismus: Weniger Übernachtungen

Vorschau

Stadt zeichnete im Südwerk ihre herausragenden Athleten des Jahres 2018 aus

Sportlerehrung: Botschafter der Sportstadt geehrt

Die Sportstadt Karlsruhe zeigte in der vergangenen in Woche ihre gesamte Bandbreite, als Bürgermeister Martin Lenz in einem wahren Marathon die erfolgreichen Athletinnen und Athleten des Jahres 2018 auszeichnete.

weiterSportlerehrung: Botschafter der Sportstadt geehrt

Gesundheitssport: Fit im Alter mit Bewegter Apotheke

Vor allem ältere Menschen können bei der „Bewegten Apotheke“ einmal pro Woche an einem einstündigen Spaziergang teilnehmen, der unter professioneller Leitung durch Übungen zu Kraft, Koordination und Gleichgewicht ergänzt wird.

weiterGesundheitssport: Fit im Alter mit Bewegter Apotheke
Fünfte Schlosslichtspiele beginnen am 8. August

Schlosslichtspiele: Über Liebe und Leben

Unter dem Motto „Ein Sommer der Liebe und des Lebens. Hate comes late – Love comes first“ stehen die fünften Schlosslichtspiele vom 8. August bis 15. September.

weiterSchlosslichtspiele: Über Liebe und Leben

Vorschau

Abbruch am Karlstor, Grubenabdichtung und Tunnelbetonage in mehreren Baufeldern

Kombilösung: Für künftigen Kriegsstraßenverkehr

Beim Umbau der Kriegsstraße für die neue Gleistrasse oben und den darunter liegenden Kraftfahrzeugtunnel geht es an verschiedenen Stellen, gerade für letzteren voran:

weiterKombilösung: Für künftigen Kriegsstraßenverkehr

Vorschau

Planfeststellungsverfahren für Polder Bellenkopf/Rappenwört / Gemeinderat befürwortete städtische Stellungnahme / Niedrigere Spundwand verlangt

Gemeinderat: Für minimale Eingriffe in Natur

Hinsichtlich des künftigen Polders Bellenkopf/Rappenwört hat der Gemeinderat (GR) mit großen Mehrheiten die schließlich fünf Punkte der ergänzenden Stellungnahme der Stadt im wasserrechtlichen Planfeststellungsverfahren befürwortet.

weiterGemeinderat: Für minimale Eingriffe in Natur

Vorschau

Mittel für Bauten der TG Neureut und SSC Karlsruhe

Gemeinderat: Zwei neue Sporthallen

Die Preisentwicklung in der Baubranche lassen auch beim geplanten Neubau der Sporthalle der TG Neureut die Kosten davon laufen. I

weiterGemeinderat: Zwei neue Sporthallen

Gemeinderat: Weniger Verkehr ums Stadtkloster

Auf Wohlwollen stieß nicht nur ein SPD-Antrag zur Verkehrsberuhigung rund um die Albbrücke Weiherfeld-Dammerstock, auch für die Antwort der Verwaltung signalisierten neben den Sozialdemokraten CDU, Grüne und KULT Zufriedenheit – auf Abstimmung wurde verzichtet.

weiterGemeinderat: Weniger Verkehr ums Stadtkloster

Gemeinderat: Mehr inklusive Kommunikation

Die Ausstattung mit einem Spracherkennungssystem, das Nicht- und Schwerhörenden die Teilnahme an städtischen Veranstaltungen und Sitzungen erleichtert, regte die KULT-Fraktion in einem Antrag an.

weiterGemeinderat: Mehr inklusive Kommunikation

Gemeinderat: Labor-Service als Namenspate

Die Zufahrt zum Bundeswehr-Materiallager Neureut trägt künftig, schon für die Logistik der einzigen Anwohnerin, nach Gemeinderats-votum einen Namen – Labor-Service-Straße.

weiterGemeinderat: Labor-Service als Namenspate

Gemeinderat: Barrierefreier Haltestellenausbau

Der Planfeststellung für den barriefreien Ausbau der Daxlander Straßenbahnhaltestellen Eckener Straße, Stadtwerke, Mauerweg, Ankerstraße, Kirchplatz, Hammweg, Waidweg und Rappenwört der derzeitigen Linie 6 stimmte der Gemeinderat bei einer Gegenstimme ohne Diskussion zu.

weiterGemeinderat: Barrierefreier Haltestellenausbau

Vorschau

Zwischenstand im zweiten Halbjahr / Markt hat Vorrang

Gemeinderat: Bernhardusplatz gestalten

„Der Wunsch der Bürgerinnen und Bürger der Oststadt, bei der Neu-gestaltung des Bernhardusplatzes eingebunden zu werden, wird sei-tens der Verwaltung sehr ernst ge-nommen“:

weiterGemeinderat: Bernhardusplatz gestalten

Gemeinderat: Hort am Brurain: Sonne und Schatten

In den Fachausschuss verwies Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup einen Antrag der KULT-Fraktion, der sich für den Knielinger Schülerhort Am Brurain einsetzt.

weiterGemeinderat: Hort am Brurain: Sonne und Schatten

Gemeinderat: Kein Platz für Drängler und Raser

„Wir wünschen uns mehr Klarheit für alle Verkehrsteilnehmenden“, begründete Grüne-Stadtrat Tim Wirth den Antrag seiner Fraktion zur besseren Kennzeichnung von Fahrradstraßen.

weiterGemeinderat: Kein Platz für Drängler und Raser

Gemeinderat: Gute Basis für Teilhabe schaffen

Voraussichtlich im Juli tritt das Starke-Familien-Gesetz zur Neugestaltung des Kinderzuschlags und zur Verbesserung der Leistungen für Bildung und Teilhabe in Kraft.

weiterGemeinderat: Gute Basis für Teilhabe schaffen

Vorschau

Anträge lösen Debatte aus, was machbar ist und lohnt

Gemeinderat: Anbindung Messe/Airport

Eine bessere Anbindung der (Rheinstettener) Messe Karlsruhe an den öffentlichen Nahverkehr soll im Planungsausschuss weiterverfolgt werden.

weiterGemeinderat: Anbindung Messe/Airport

Gemeinderat: Arbeiten für zwei Schulsanierungen

Der Bauausschuss hat einstimmig der Vergabe notwendiger Schulsanierungen zugestimmt.

weiterGemeinderat: Arbeiten für zwei Schulsanierungen
Ergebnisbericht präsentiert mögliche Zukunftsorte

Gemeinderat: Innenstadt von Morgen

Einstimmig und mit viel Lob nahm der Gemeinderat den unlängst erschienenen Ergebnisbericht zum IQ-Leitprojekt „Innenstadt von Morgen aus Sicht der Studierenden“ (siehe Ausgabe 14) zur Kenntnis.

weiterGemeinderat: Innenstadt von Morgen

Vorschau

Kultur: „Hans im Pech“ hatte viel Glück

Glück hatte der Kurzfilm "Hans im Pech" von Rena Dumont bei der diesjährigen Award Gala des Filmfestivals Independent Days, bei dem insgesamt zwölf Filmpreise im Wert von 13.000 Euro vergeben wurden.

weiterKultur: „Hans im Pech“ hatte viel Glück

Vorschau

Kultur: Aus eins mach drei

Gin Bahc, Theresa Klumpp und Sanna Reitz teilen sich den Preis der 24. Karlsruher Künstlermesse. Ursprünglich mit 4.000 Euro dotiert, hob die Stadt das Preisbudget nach dem Juryentscheid auf 4.500 Euro an, um die von Kulturamtsleiterin Dr. Susanne Asche ausgezeichneten Absolventinnen der hiesigen Kunstakademie zu gleichen Teilen zu würdigen.

weiterKultur: Aus eins mach drei

Kultur: Parisbilder und Kinderspaß

Führungen durch die Schau "Paris, Paris! Karlsruher Künstler an der Seine 1850–1930" in der Städtischen Galerie, Lorenzstraße 27, gibt es am Donnerstag, 18. April, 12.15 Uhr.

weiterKultur: Parisbilder und Kinderspaß

Vorschau

Kultur Kompakt

Kulturelles in Kürze

weiterKultur Kompakt

Vorschau

Vorschau

Ausschreibungen

Ausschreibungen nach VOB und VOL der Stadt Karlsruhe und teilweise der städtischen Unternehmen

weiterAusschreibungen