Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 5. Juli 2019

Wirtschaft: Unter TOP 100 zwei Karlsruher

TOP-100-STRAHLKRAFT: Wirtschaftsdezernentin Luczak-Schwarz mit den Repräsentanten der Karlsruher Preisträger, Bardutzky (l.) und Haug. Foto: Fränkle

TOP-100-STRAHLKRAFT: Wirtschaftsdezernentin Luczak-Schwarz mit den Repräsentanten der Karlsruher Preisträger, Bardutzky (l.) und Haug. Foto: Fränkle

 

Bei Innovationskraft und -erfolgen sind UNION Instruments („Innovative Prozesse und Organisation“) und cab Produkttechnik („Innovationsförderndes Top-Management“) aus Karlsruhe im bundesweiten Vergleich mittelständischer Unternehmen in den TOP 100:

Das besagt das gleichnamige Siegel, das die Firmen vorige Woche in Frankfurt bekamen. Vom Mentor des Wettbewerbs, Wissenschaftsjournalist Ranga Yogeshwar, vom wissenschaftlichen Leiter, Prof. Dr.  Nikolaus Franke, und von Gastgeber/Organisator compamedia. Die Firmen bestätigten ihr Potenzial, gehörten je schon einmal zur nach wissenschaftlichen Standards und durch eine hochkarätig besetzte Jury bestimmten Elite (top100.de).

„Ich freue mich sehr, dass beide Firmen von hier zu den innovativsten Unternehmen Deutschlands zählen und zum Erfolg des Wirtschafts- und Wissenschaftsstandorts Karlsruhe beitragen“, betonte Erste Bürgermeisterin Gabriele Luczak-Schwarz. Am Mittwoch empfing sie die Geschäftsführer der internationalen Akteure: Torsten Haug (UNION Instruments, Systemlieferant messtechnischer Geräte, der 2019 sein hundertjähriges Bestehen feiert) und Alexander Bardutzky von cab, Experte für die Kennzeichnung von Bauteilen, Produkten und Verpackungen. -mab-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe