Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 12. Juli 2019

Stimmen aus dem Gemeinderat: FÜR Karlsruhe: FÜR Karlsruhe und FW vereinbaren Fraktion

Friedemann Kalmbach, Stadtrat FÜR Karlsruhe

Friedemann Kalmbach, Stadtrat FÜR Karlsruhe

 

Anträge stellen kann nur, wer einer Fraktion angehört. Dies soll nun möglich werden, indem die beiden Gemeinderäte der Freien Wähler Petra Lorenz und Jürgen Wenzel und wir von FÜR Karlsruhe eine Fraktion bilden.

Grundlage dafür ist das Vertrauen, das über zehn Jahre gewachsen ist und die Nähe zueinander, die in vielen Entscheidungen im Gemeinderat sichtbar wurde. Beide Wählerinitiativen zeichnet die parteipolitische Freiheit aus. Beiden können und wollen nur das unmittelbar Beste für Karlsruhe suchen.
Weiter werden beide Gruppierungen ihre Einzigartigkeit behalten. Das soll sichtbar werden im Namen „Freie Wähler I FÜR Karlsruhe“ und in der Freiheit, auch unterschiedlicher Meinung sein zu können.
Wir freuen uns auf die gemeinsame Zeit in der Fraktion und auf viele gute Initiativen für Karlsruhe.

Friedemann Kalmbach
Stadtrat FÜR Karlsruhe

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe