Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 16. August 2019

Vorschau

OB nennt bei Sommer-Medientreff zentrale Themen der kommenden Monate / Mentrup: Nach dem Bau der Kombilösung keine Gleise mehr auf der Kaiserstraße

Sommer-Medientreff: Klimaschutz und Wohnbau drängen

Das Handeln auf den Feldern Klimaschutz und Wohnungsbau ist für OB Dr. Frank Mentrup das drängendste Anliegen der kommenden Monate. Als Schwerpunkte auf der Agenda nannte der OB beim Medientreff zu Beginn der Sommerpause aber auch die Kombilösung und die Gestalt des Marktplatzes.

weiterSommer-Medientreff: Klimaschutz und Wohnbau drängen

Vorschau

Abbruch der Tribüne für Neubau des Wildparkstadions

Wildparkstadion: Adieu Gegengerade

Nach dem Jubel über das 4:2 gegen Dynamo Dresden am zweiten Spieltag machte sich bei so manchem Anhänger des Karlsruher SC auch eine Portion Wehmut breit. Der überzeugende Heimsieg gegen den sächsischen Kultclub, mit dem sich die Blau-Weißen an die Spitze der Zweiten Liga schossen, war gleichzeitig auch für einige Zeit die letzte Gelegenheit, bei der die Fans von der „Gegengerade“ aus ihre Elf unterstützen konnten.

weiterWildparkstadion: Adieu Gegengerade

Sommerferien: Nächste SZ am 30. August

Die vorliegende Ausgabe der StadtZeitung (SZ) ist eine doppelte – SZ33/34.

weiterSommerferien: Nächste SZ am 30. August
Musik-Acts am Freitag und Samstag / Schlosslichtspiele von Sonntag an ab 21 Uhr

Schlosslichtspiele: Woodstock-Flair in der Innenstadt

Besonders am 16. und 17. August steht neben den auch in fünfter Auflage heiß begehrten Schlosslichtspielen die ganze Innenstadt im Zeichen der Liebe und des Lebens. Genau ein halbes Jahrhundert nach dem legendären Woodstock-Festival in den USA ist dieses Leitmotiv.

weiterSchlosslichtspiele: Woodstock-Flair in der Innenstadt

Marktamt: Neuer Flohmarkt auf dem Kronenplatz

Einen Flohmarkt nach Vorbild des City-Flohmarkts Stephanplatz rufen das städtische Marktamt und die Karlsruher Fächer GmbH auf dem Kronenplatz ins Leben.

weiterMarktamt: Neuer Flohmarkt auf dem Kronenplatz

Baustellen: Letzte Bauphase um Oststadtkreisel

Rund um den Oststadtkreisel geht die Sanierung der Fahrbahndecke ab 18. August in die finale Phase bis voraussichtlich 28. August: Oberflächenerneuerung zwischen Ostring und Kreisel.

weiterBaustellen: Letzte Bauphase um Oststadtkreisel

Baustellen: Nachtsperrungen auf der Rheinbrücke

Im Zuge der Bauarbeiten zur Ertüchtigung der Rheinbrücke Maxau muss in den Nächten von Montag, 19. August, bis voraussichtlich Freitag, 23. August, der erste Fahrstreifen in Fahrtrichtung Karlsruhe jeweils zwischen 21 und 5 Uhr gesperrt werden.

weiterBaustellen: Nachtsperrungen auf der Rheinbrücke

Baustellen: Arbeiten auf der Bannwaldbrücke

In Oberreut werden die Schienen der Tramlinie 1 ausgewechselt. Das nutzt das Tiefbauamt für Instandsetzungsarbeiten ab Montag, 19. August, auf der Bannwaldbrücke im Bereich Europahalle/Günther-Klotz-Anlage.

weiterBaustellen: Arbeiten auf der Bannwaldbrücke

Vorschau

Vom schwierigen Kampf gegen die anhaltende Trockenheit / Verfügbare Kräfte wässern unentwegt / Fokus auf Junge / Viel zu wenig Niederschlag

Trockenheit: Bäume bleiben wichtig für Stadtklima

Der teils kräftige Regen der vergangenen Tage darf nicht darüber hinwegtäuschen: Die Trockenheit hält wie in den Vorjahren weiter an. Die Folgen für den gesamten Baumbestand der Stadt sind gravierend.

weiterTrockenheit: Bäume bleiben wichtig für Stadtklima

Vorschau

Ferienspaß: Kinder dürfen den OB ausfragen

„Toll, dass Ihr Euch mal mit mir trefft”, begrüßte Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup 14 Ferienspaßkinder im Rathaus am Marktplatz. Das Stadtoberhaupt hatte sich mit Amtskette (unser Bild) und Goldenem Buch ausgerüstet und gewährte den Kindern Einblick in seinen Arbeitsalltag.

weiterFerienspaß: Kinder dürfen den OB ausfragen

Vorschau

Freibadbibliotheken: Lesestoff für die Badepause

Unter dem Motto „Leseratte trifft Wasserratte“ haben seit Beginn der Sommerferien wieder die Freibadbibliotheken im Rheinstrandbad Rappenwört und im Freibad Rüppurr geöffnet. Noch bis einschließlich Sonntag, 1. September, bietet die Karlsruher Stadtbibliothek dort in eigens dafür aufgestellten Containern Lesestoff für die ganze Familie.

weiterFreibadbibliotheken: Lesestoff für die Badepause

Vorschau

OB besuchte Karlopolis: Doppelspitze und Gute-Laune-Truppe in Kinderspielstadt

Kaum im Amt, durften Joachim und Emma als Doppelspitze von Karlopolis Mittwoch Staatsbesuch empfangen. Karlsruhes OB Dr. Frank Mentrup ließ sich die Kinderspielstadt von seinen Amtskollegen zeigen und erklären.

weiterOB besuchte Karlopolis: Doppelspitze und Gute-Laune-Truppe in Kinderspielstadt

Denkmalstag: Karten für Eröffnungsabend

Zum Tag des offenen Denkmals am Sonntag, 8. September, der unter dem Motto „Modern(e): Umbrüche in Kunst und Architektur“ steht, öffnen wieder mehr als 70 historische Gebäude und Kultureinrichtungen kostenlos ihre Türen. Die feierliche Eröffnung findet bereits am Samstag, 7. September, statt – ab 17 Uhr im Museum beim Markt.

weiterDenkmalstag: Karten für Eröffnungsabend

Vorschau

Warn-Aufkleber an Lastern und Busssen von Stadt und VBK

Achtung: Toter Winkel!

Rechtsabbiegende Fahrzeuge verursachen immer wieder folgenschwere Unfälle, bei denen Radfahrer zu Schaden kommen. Karlsruhe beklebt daher gemeinsam mit den Verkehrsbetrieben Karlsruhe (VBK) 500 Busse, Lastwagen und Kleintransporter, um Radfahrer und Fußgänger vor dem „Toten Winkel“ zu warnen.

weiterAchtung: Toter Winkel!

Tourismus: Smarter Städtetourismus

Die erste Hürde ist geschafft: Am 8. Oktober dürfen Vertreter aus Karlsruhe vor einer internationalen Expertenjury im finnischen Helsinki das Programm der Stadt vorstellen, mit dem sie ins Rennen um den Titel der „smarten europäischen Tourismushauptstadt“ geht.

weiterTourismus: Smarter Städtetourismus

Feste: Kerwezeit in Neureut

Das erweiterte dritte Augustwochenende steht in Neureut wieder im Zeichen der Kerwe. Ihr offizieller Auftakt erfolgt erstmals bereits am Freitag, 16. August, um 18 Uhr mit dem Fassanstich des Ortsvorstehers Achim Weinbrecht (zuvor schon Familiennachmittag).

weiterFeste: Kerwezeit in Neureut
Fachkräftemangel begegnen, Integration fördern

AniKA: Mehr als Humanressource

Fachkräftemangel herrscht auch in Karlsruhe weiter vor, Engpässe gibt es vor allem in Fertigung, Verkehr und Logistik, Gesundheitsberufen – dem Handwerk. Das erklärte die Agentur für Arbeit jüngst bei der Versammlung des Bündnisses „AniKA – Ankommen in Karlsruhe“.

weiterAniKA: Mehr als Humanressource

Vorschau

Verbrennungslinien im Klärwerk außer Betrieb / Mobile Entsorgung durch Firma / Gerüche bei höheren Temperaturen unvermeidbar

Klärwerk: Erneuerung und Revision notwendig

Gerüche, die direkt aus dem Klärwerk kommen, sind dort höchstens in einem Radius von 500 Metern wahrnehmbar, informierte der Leiter der Stadtentwässerung, Albrecht Dürr, am Dienstag bei einem Pressegespräch vor Ort.

weiterKlärwerk: Erneuerung und Revision notwendig

Vorschau

Eröffnung des Waldspielplatzes „Am Knittelberg“ in Grötzingen nach Sanierung

Grötzingen: Jetzt im Lernort Natur spielen

Mit Spinnennetz, Schlange, Bienenkönigthron oder steinerner Sonnenuhr bekam der Waldspielplatz beim Naturfreundehaus „Am Knittelberg“ oberhalb von Grötzingen ein völliges neues Gesicht. Eine Reparatur der marode gewordenen Spielgeräte des Spielplatzes war nicht sinnvoll, erhalten blieben nur zwei Klettertürme mit Hängebrücke.

weiterGrötzingen: Jetzt im Lernort Natur spielen

Förster des Jahres: Online voten

Massive Baumschäden plagen den Wald und fordern die Förster, unter denen der Beste den Deutschen Waldpreis erhalten soll.

weiterFörster des Jahres: Online voten

Auktion: Obst für Selbstpflücker

Die Stadt Karlsruhe versteigert wieder Obst an Selbstpflücker.

weiterAuktion: Obst für Selbstpflücker

TechnologieRegion: NEO-Finalisten stehen bereits fest

Die Jury aus IT-Unternehmen, Wissenschaft, Kammern, Verbänden und Verwaltung haben die Finalisten für den NEO2019 ausgewählt. Der Innovationspreis der TechnologieRegion Karlsruhe zeichnet Entwicklungen zum Thema „Künstliche Intelligenz für die Arbeitswelt von morgen“ aus.

weiterTechnologieRegion: NEO-Finalisten stehen bereits fest

Vorschau

Ludwigshafen: Interkommunaler Austausch zu Baustellenkoordination

Zu einem intensiven Arbeitsgespräch über Rhein und Ländergrenzen hinweg nutzten OB Dr. Frank Mentrup und seine Amtskollegin aus Ludwigshafen, Jutta Steinruck, sowie Fachkräfte (unser Bild) jüngst die parlamentarische Sommerpause.

weiterLudwigshafen: Interkommunaler Austausch zu Baustellenkoordination

Vorschau

Bei der Kombilösung geht es unten wie oben voran, besonders auch in Sachen Gleisbau

KombiNews: Treppen zu Bahntunnel bald fertig

Dieser eine Treppenabgang zur unterirdischen Bahnstrecke der Kombilösung hatte noch gefehlt – besser gesagt: Er war da, aber nicht zu sehen. Abgedeckt unter dem an der Douglasstraße liegenden Ende des nördlichen Bahnsteigs der oberirdischen Haltestelle Europaplatz war dem Zugang zur U-Station ein Dornröschenschlaf vergönnt.

weiterKombiNews: Treppen zu Bahntunnel bald fertig

Vorschau

Marktplatz: Der rote Bürgerschaft-Teppich

Rege nahm die so gewürdigte Passantenschar gleich den sich nun über einen Teil des Marktplatzes erstreckenden roten Teppich an (unser Bild).

weiterMarktplatz: Der rote Bürgerschaft-Teppich

Marktplatz: Pop-Up-Store der Stadtwerke

In der Karl-Friedrich-Straße in Sichtweite der Pyramide haben die Stadtwerke Karlsruhe vorübergehend einen Pop-Up-Store in Betrieb genommen. Hierdurch wird ein nahtloser Übergang geschaffen, bis dann im Herbst der neue Servicepunkt an gleicher Stelle, mitten im Stadtzentrum, eröffnet wird. Damit schaffen die Stadtwerke auf 64 Quadratmetern Platz für umfassende Beratung sowie Erleben, Austausch und Vernetzung.

weiterMarktplatz: Pop-Up-Store der Stadtwerke

Vorschau

Frisch markierte Radfahrstreifen für Abschnitt der Radroute Hagsfeld-Innenstadt

Radroute Hagsfeld-Innenstadt: „Das fühlt sich gut an“

„Das fühlt sich jetzt gut an.“ Was Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup freut, sehen Radler ähnlich: Entspannt treten sie in der Oststadt auf dem frisch auf der Fahrbahn markierten Radfahrstreifen in die Pedale.

weiterRadroute Hagsfeld-Innenstadt: „Das fühlt sich gut an“

Seebühne: Musik, Kirche und Tiere

Auf der Seebühne im Zoologischen Stadtgarten startet die zweite Monatshälfte am Samstag, 17. August, mit dem Kandeler Instrumental-Sextett um 15 Uhr. Tags darauf, 18. August, präsentieren sich um 14 Uhr Tiere, gefolgt von der Brassband SchlossBlech ab 16 Uhr.

weiterSeebühne: Musik, Kirche und Tiere

Vorschau

Familientag: EDEKA-Spende für Zoologischen Garten

Der Andrang bei den EDEKA-Familientagen im Karlsruher Zoo kürzlich war einmal mehr enorm – zumal das Wetter mitspielte. Traditionell übergab EDEKA Südwest bei der Gelegenheit eine Geldspende sowohl an den Zoologischen Stadtgarten als auch an das Gartenbauamt – sehr zur Freude des stellvertretenden Gartenbauamtsleiters Klaus Wendel wie des Zoodirektors Matthias Reinschmidt.

weiterFamilientag: EDEKA-Spende für Zoologischen Garten

Führungen: Kultur mit Berg und Bild

Gleich zwei kostenfreie Führungen können Kulturinteressierte am Sonntag, 18. August, wahrnehmen:

weiterFührungen: Kultur mit Berg und Bild

Revision: Sommerpause im Fächerbad

Das Fächerbad Karlsruhe macht sich wieder hübsch für seine Gäste und legt eine kurze Sommerpause ein. Von Montag, 26. August, bis Freitag, 6. September, bleibt das beliebte Sport- und Familienbad für zwölf Tage geschlossen.

weiterRevision: Sommerpause im Fächerbad

Vorschau

„Seasons of Media Arts“ bis 15. September in der Innenstadt / Begleitprogramm

Stadtkultur: Ort partizipativer Visionen

Karlsruhe will erste deutsche UNESCO Creative City of Media Arts werden und hat sich um Aufnahme in das UNESCO Creative Cities Network (UCCN) - Kategorie Medienkunst - beworben. Begleitet wird die Bewerbung neben den Schlosslichtspielen und weiteren Aktivitäten vom erstmals aufgelegten Medienkunstfestival „Seasons of Media Arts“ in der Karlsruher City.

weiterStadtkultur: Ort partizipativer Visionen

Vorschau

Stadtkultur: Doktor Knock in der Orgelfabrik

Im Sommer, wenn die anderen Häuser eine Pause einlegen, bringt das Theater in der Orgelfabrik (Thidor) mindestens eine Uraufführung in das historische Gemäuer am Durlacher Weiherhof.

weiterStadtkultur: Doktor Knock in der Orgelfabrik

Vorschau

Stadtkultur: Nachkriegskunst im Spannungsfeld

Dem Kunstgeschehen zwischen Kriegsende und 1960 gilt die Ausstellung „Tradition und Aufbruch. Nachkriegskunst in Karlsruhe“ der Städtischen Galerie. Gezeigt werden rund 150 Gemälde, Grafiken und Plastiken, die großteils zum Sammlungsbestand des städtischen Museums gehören.

weiterStadtkultur: Nachkriegskunst im Spannungsfeld

Vorschau

Ausstellung im Stadtmuseum zeichnet Entwicklung der Fotografie in Karlsruhe nach

Stadtkultur: Geschichte in berührenden Bildern

Klassizismus, Historismus, Ensembles im Jugendstil wie schöne Plätze prägten vor dem Zweiten Weltkrieg das Bild eines ganz anderen Karlsruhe. So kommt in der unbedingt empfehlenswerten neuen Ausstellung im Stadtmuseum „Vom Lichtbild zum Schnappschuss. Fotografie in Karlsruhe 1840 bis 1990“ auch Trauer über zerstörte und nicht wieder aufgebaute Schönheit auf.

weiterStadtkultur: Geschichte in berührenden Bildern

Vorschau

Neuer Ausflugsführer ermöglicht viele Entdeckungen

Stadtkultur: Wo man hin sollte

In Stadt und Region gibt es viel Interessantes, auch manches, das selbst für Einheimische und erst recht Gäste neu ist.

weiterStadtkultur: Wo man hin sollte

Vorschau

Kultur Kompakt

Kulturelles in Kürze

weiterKultur Kompakt

Vorschau

Vorschau

Ausschreibungen

Ausschreibungen nach VOB und VOL der Stadt Karlsruhe und teilweise der städtischen Unternehmen

weiterAusschreibungen